Wir haben gewechselt!

natGAS gewinnt Novartis Nutrition GmbH als neuen Kunden

Die natGAS AG hat die Novartis Nutrition GmbH an ihrem Produktionsstandort Osthofen (bei Worms) als neuen Kunden gewonnen. Seit 1. Oktober beliefert das Unternehmen den Hersteller medizinischer Nahrungsmittel als Vollversorger mit Erdgas.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Potsdam (red) - "Trotz anfänglicher Skepsis an der Belieferung durch einen neuen Versorger haben wir uns entschieden, erstmals die Möglichkeiten des liberalisierten Erdgasmarktes zu nutzen", erläuterte Ingo Lorenz, Einkaufsleiter bei der Novartis Nutrition GmbH. "Angesichts der jüngsten Energiepreisentwicklung konnten wir durch unsere Entscheidung eine weitere Kostenbelastung vermeiden. Die Belieferung verläuft absolut problemlos".

Die Novartis Nutrition GmbH gehört zur Baseler Novartis AG, die 1996 aus der Fusion von Sandoz und Ciba Geigy hervorging. Novartis Nutrition ist auf die Herstellung medizinischer Nahrungsmittel und den Vertrieb der dazugehörigen Medizintechnik spezialisiert. natGAS ist seit fünf Jahren als Versorgungsunternehmen im liberalisierten Erdgasmarkt tätig. Mit mehreren hundert bisher vorgenommenen Transportbuchungen gehört die Gesellschaft zu den Unternehmen mit umfangreichem Durchleitungs-Know-how in Deutschland.

Top