Nach 88 Jahren stillgelegt

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com
Nach 88 Jahren wird das Steinkohlekraftwerk der Main-Kraftwerke AG (MKW), Frankfurt, stillgelegt. Es sei zu alt und mit einer Leistung von 88 MW ausserdem zu klein und arbeite zu personalintensiv, begründeten die Verantwortlichen ihre Entscheidung. Mit der Stilllegung sollen die Kosten des Unternehmens gesenkt werden.
Top