Muskeln für E.ON: Schwarzenegger neuer Werbestar

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com
"Hasta la vista E.ON" - so oder so ähnlich können wir uns den neuen E.ON-Werbespot vorstellen, den Superstar Arnold Schwarzenegger zusammen mit Kultregisseur Detlef Buck gedreht hat und der ab 1. April zu sehen ist. Arni ist nach Götz George und Veronica Ferres der dritte bekannte Star, den der Düsseldorfer Energieriese unter Vertrag genommen hat.


Schwarzenegger, besser bekannt als "Terminator", wird für "Mixpower" werben. Er versinnbildlicht die Möglichkeit, sich seinen Strom selbst zusammenstellen zu können. Das Muskelpaket wird verschiedene Küchengeräte mit den Worten "Mix it, baby" schütteln. Und was will uns der Autor damit sagen? E.ON wird demnächst eine Strommarke anbieten, bei der sich die Kunden aus den verschiedenen Herkunftsarten des Stroms (Wasser, Wind und Sonne) ihre Wunschzusammenstellung je nach Zahlungsbereitschaft und Gewissenslage zusammenmixen können.

Top