Generallizenz

Mercateo vertreibt webbasierte Branchensoftware

Die Mercateo AG vertreibt die e-Business Branchenplattform "PowerCommerce" in Generallizenz von der Internet Trade Center GmbH. Sie ermöglicht Privat- und Geschäftskunden die Online-Abwicklung der häufigsten Standardtransaktionen. Dazu gehören Ab- und Ummelden von Stromverträgen, Zählerstandsübermittlung oder Benchmarking von Lastgängen.

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com

Die Mercateo AG, ein Unternehmen der E.ON-Gruppe, bietet mit dem Produkt "PowerCommerce" ab sofort Energieversorgungsunternehmen eine webbasierte Software-Lösung für die Bereiche "Customer Self Service" und "EVU-internes Vertriebs-Management". Mercateo übernimmt die e-Business Branchenplattform "PowerCommerce" in Generallizenz von der Internet Trade Center GmbH, die das Produkt entwickelt hat.

PowerCommerce ermöglicht - in Internetportale integriert - Privat- und Geschäftskunden die Online - Abwicklung der häufigsten Standardtransaktionen. Dazu gehören Ab- und Ummelden von Stromverträgen, Zählerstandsübermittlung, Benchmarking von Lastgängen, Stromrechnungen, Kontoauszüge und zusätzliche Dienstleistungen, wie Versicherungs- und Transporteurangebote z.B. bei Umzügen. EVU-seitig unterstützt PowerCommerce die Mitarbeiter des EVU durch eine erweiterte Ansicht auf alle Kundendaten inklusive der relevanten Statistiken, und durch Workflows für das Bearbeiten von Kundenanfragen und Störungsmeldungen.

Das könnte Sie auch interessieren
Top