Personalien

Mecke löst Winje bei Nuon ab

Seit Anfang der Woche hat die Nuon Deutschland GmbH einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung: Dr. Thomas Mecke kommt von der Berlinwasser Holding AG und löst Prof. Dietmar Winje als Vorsitzenden der Geschäftsführung beim Tochterunternehmen des niederländischen Stromkonzerns ab.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Berlin/Düsseldorf (red) - Das Energieunternehmen Nuon hat zum 1. August mit Dr. Thomas Mecke (46) einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der Nuon Deutschland GmbH. Mecke ist Nachfolger von Prof. Dietmar Winje, der in den Aufsichtsrat von Nuon Deutschland wechseln wird.

"Wir freuen uns sehr, mit Dr. Mecke einen Vorsitzenden der Geschäftsführung gewonnen zu haben, der über große Erfahrung in der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern verfügt. Er wird unsere Deutschlandstrategie konsequent weiterverfolgen und unsere Position nachhaltig ausbauen", erläuterte Ludo van Halderen, Vorstandsvorsitzender der niederländischen Muttergesellschaft nv Nuon.

Dr. Thomas Mecke übte seit 1990 in der RWE-Gruppe verschiedene Geschäftsführungs- und Vorstandsfunktionen aus. Zuletzt war er Vorstandsvorsitzender der Berlinwasser Holding AG.

Top