Sparaktion

"LTE Mini"-Tarife: winSIM lockt mit Freieinheiten, LTE-Speed und EU-Option

Im Rahmen einer befristeten Aktion hält winSIM drei "LTE Mini"-Tarife zum Sparpreis bereit. Neben Inklusiveinheiten für Anrufe und SMS finden sich zwischen 1 und 3 GB LTE-Datenvolumen. Das günstigste Paket ist ab 6,99 Euro monatlich erhältlich.

winSIM© Drillisch Online AG

Maintal – Wer keine Allnet-Flat benötigt, sondern mit einem Bundle aus flexiblen Frei-Einheiten für Telefonie und SMS sowie LTE-Datenvolumen zwischen 1 bis zu 3 GB auskommt, kann jetzt bei winSIM (www.winsim.de) sparen. Der zu Drillisch gehörende Mobilfunk-Discounter bietet drei "LTE Mini"-Tarife bis zum 15. Mai zu Aktionspreisen ab 6,99 Euro im Monat an. Die Tarife werden im Mobilfunknetz von O2 realisiert.

Mit bis zu 50 Mbit/s per LTE mobil surfen

Alle "LTE Mini"-Tarife beinhalten eine mobile Internet-Flat mit LTE-Speed von bis zu 50 Mbit/s. Hinzu gesellen sich in den beiden kleineren Paketen 400 Inklusiveinheiten zur freien Verwendung für Anrufe und SMS in alle deutschen Netze. Das größte Paket "LTE-Mini 3 GB" kommt mit 600 Inklusivminuten daher. Nach Verbrauch der Freieinheiten berechnet der Anbieter 9 Cent pro weiterer Gesprächsminute bzw. SMS.

EU-Option bereits inklusive

WinSIM hat zudem alle Tarife mit monatlichen Leistungen für den Einsatz im EU-Ausland ausgestattet. Diese "EU-Option", die regulär 7,95 Euro kostet, ist im Rahmen der Aktion bereits inklusive. Jeweils 100 Frei-Einheiten sowie 100 MB Datenvolumen sind für die Verwendung innerhalb der EU mit an Bord. Der einmalige Anschlusspreis wurde im Rahmen der Aktion von 29,99 Euro auf 9,99 Euro reduziert. Die Tarife sind wahlweise mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten oder aber ohne Laufzeit buchbar. Bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit fällt allerdings ein höherer monatlicher Preis an. Bei Mitnahme der alten Rufnummer zu winSIM gewährt der Anbieter einen Wechselbonus in Höhe von 25 Euro.

Datenautomatik setzt nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens ein

Fester Tarifbestandteil ist die sogenannte Datenautomatik. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusivvolumens werden bis zu drei Mal im Monat jeweils 100 MB zusätzliches LTE-Datenvolumen für je 2 Euro hinzugebucht. Ist auch dieses Zusatzvolumen aufgebraucht, wird die nutzbare Bandbreite bis zum Monatsende auf 16 Kbit/s für Download und Upload reduziert.

Die Konditionen der winSIM "LTE Mini"-Tarife im Überblick (bis 15. Mai 2016):

LTE Mini 1 GB

  • 400 Freieinheiten für Anrufe und SMS in alle deutschen Netze
  • 1 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s (Datenautomatik)
  • EU-Ausland: 100 Inklusiveinheiten und 100 MB Datenvolumen
  • 24 Monate Laufzeit: 6,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar: 7,99 Euro/Monat

LTE Mini 2 GB

  • 400 Freieinheiten für Anrufe und SMS in alle deutschen Netze
  • 2 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s (Datenautomatik)
  • EU-Ausland: 100 Inklusiveinheiten und 100 MB Datenvolumen
  • 24 Monate Laufzeit: Zwölf Monate 6,99 Euro/Monat., danach 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar: 10,99 Euro/Monat

LTE Mini 3 GB

  • 600 Freieinheiten für Anrufe und SMS in alle deutschen Netze
  • 3 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s (Datenautomatik)
  • EU-Ausland: 100 Inklusiveinheiten und 100 MB Datenvolumen
  • 24 Monate Laufzeit: Zwölf Monate 9,99 Euro/Monat., danach 12,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar: 13,99 Euro/Monat

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.winsim.de.

Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Galaxy S7 / S7 edge

    O2 Free für kurze Zeit mit drei Gratismonaten

    Nur bei Bestellung von O2 Free bis zum Wochenende gewährt O2 für die Smartphone-Tarife drei Gratismonate. Bei Kauf des Galaxy S7 winkt ein Gratis-Tablet. Über 320 Ersparnis locken beim iPhone 6s. Wir geben einen Überblick zu den Aktionen.

  • Musik hören

    HelloMobil integriert Napster Music-Flat in LTE-Tarife

    Beim Mobilfunk-Discounter helloMobil finden sich ab sofort drei neue Allnet-Flats mit LTE-Datenvolumen von bis zu 5 GB. Der Clou: Inklusive ist auch die Napster Music-Flat mit Zugriff auf über 40 Millionen Songs. Los geht es ab 14,99 Euro pro Monat.

  • Tchibo

    Ab dem 9. Mai: Tchibo mobil startet neue Mobilfunk-Tarife

    Bei Tchibo gibt es bald neue Mobilfunk-Tarife und zusätzlich zwei neue Smartphones. Die Einsteiger-Geräte sind für 99 Euro bzw. 149 Euro zu haben. Die Prepaid-Tarife sind zunächst bis zum 12. Juni zu den genannten Preisen buchbar.

  • Mobil Telefonieren

    Handy-Tariftipps: Günstig surfen und telefonieren im Mai

    Für unsere Handy-Tariftipps haben wir uns wieder nach besonderen Aktionen und Angeboten umgeschaut, die die Mobilfunker aktuell anbieten. Herausgekommen ist ein bunter Mix aus kostenlosem Roaming, Startguthaben und Extra-Datenvolumen.

  • Handy Ausland

    Congstar: Mehr Datenvolumen und günstigere Roaming-Gebühren

    Congstar verdoppelt ab Ende April das mobile Datenvolumen seiner "Travel & Surf"-Pässe. Außerdem wird das Telefonieren, Simsen und Surfen im EU-Ausland dank gesunkener Roaming-Gebühren günstiger.

Top