Prepaid

Lidl Connect streicht Roaming-Kosten in der EU

Inklusiveinheiten und Flatrates lassen sich in den Smartphone-Tarifen von Lidl Connect nun auch im EU-Ausland nutzen. Außerdem versorgt der Mobilfunker seine Tarife im Vodafone-Netz mit mehr Highspeed-Datenvolumen.

LIDLLidl Connect bietet ab sofort verbesserte Prepaid-Tarife.© LIDL

Neckarsulm – Ende Mai hatte der Mobilfunk-Discounter Aldi Talk das Datenvolumen in allen Prepaid-Tarifen erhöht, nun folgt auch Konkurrent Lidl Connect bei einigen seiner Mobilfunktarife. Außerdem streicht Lidl Connect ab sofort die Roaming-Gebühren für die Nutzung im EU-Ausland.

Zwischen 350 MB und 1 GB mehr Datenvolumen

Die drei Smartphone-Tarife "Smart S", "Smart L" sowie die "All-Net-Flat" kommen nun mit mehr Highspeed-Datenvolumen daher, der Preis bleibt gleich. Das kleinste Paket stockt Lidl Connect um 350 MB auf 750 MB auf. Der Tarif "Smart L" beinhaltet nun 1,5 GB statt zuvor 600 MB. Bei Wahl der Allnet-Flat profitieren Kunden von dem doppelten Datenvolumen: Nun sind 2 GB statt 1 GB Datenvolumen inklusive. Die maximale Surfgeschwindigkeit der im Vodafone-Mobilfunknetz realisierten Tarife liegt jeweils bei 21,6 Mbit/s.

Flatrates und Inklusiveinheiten im EU-Ausland ohne Roaming-Kosten nutzen

Nach Verbrauch der Freieinheiten in den Tarifen "Smart S" und "Smart L" werden 9 Cent pro Minute bzw. SMS in alle deutschen Netze sowie ins europäische Festnetz berechnet. Telefonate in europäische Mobilfunknetze schlagen mit 29 Cent zu Buche, der Versand einer SMS in die EU-Mobilfunknetze kostet 13 Cent. Die im jeweiligen Tarif enthaltene Flatrate, Inklusiveinheiten sowie die Daten-Flatrate lassen sich nun auch im EU-Ausland nutzen, ohne weitere Kosten. Bestandskunden profitieren laut Schilderung einiger Nutzer offenbar automatisch von den neuen Konditionen.

Die Smartphone-Tarife von Lidl Connect im Überblick:

"Smart S"

  • 300 Minuten/SMS inkl. Community Flatrate
  • Internet-Flat mit 750 MB (bis zu 21,6 Mbit/s)
  • 9,99 Euro einmalig (inkl. 10 Euro Startbonus)
  • 7,99 Euro pro 30 Tage

"Smart L"

  • 600 Minuten/SMS inkl. Community Flatrate
  • Internet-Flat mit 1,5 GB (bis zu 21,6 Mbit/s)
  • 9,99 Euro einmalig (inkl. 10 Euro Startbonus)
  • 12,99 Euro pro 30 Tage

"All-Net-Flat"

  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Internet-Flat mit 2 GB (bis zu 21,6 Mbit/s)
  • 9,99 Euro einmalig (inkl. 10 Euro Startbonus)
  • 19,99 Euro pro 30 Tage

Ein Mindestumsatz oder eine Mindestlaufzeit bestehen bei den Tarifen nicht. Weitere Details finden sich online auf der Webseite von Lidl Connect.

Günstige Handytarife finden
Weiterführende Links
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Tchibo

    Tchibo Smart L: Allnet-Flat für 9,99 Euro

    Tchibo bietet seinen Smartphone-Tarif Smart L nur noch für kurze Zeit zum halben Preis an. Statt knapp 20 Euro werden monatlich nur noch 9,99 Euro fällig. Im Tarif enthalten sind eine Allnet-Flatrate und eine Datenflat mit einem GB.

  • Handyfunktionen

    Flexible Vodafone-Tarife für junge Leute

    Vodafone startet Anfang Dezember neue Tarife für junge Leute. Unter dem Namen "Vodafone Young" werden vier Tarife angeboten. Der Nutzer kann jeden Monat neu entscheiden, ob er die SMS- oder Gesprächsflat gegen mehr Datenvolumen tauscht.

  • Vodafone

    Vodafone: Bis zu 400 Mbit/s jetzt buchbar

    Vodafone bietet den Tarif "Internet & Phone Kabel 400 V" ab sofort zur Buchung an. Neukunden können den bis zu 400 Mbit/s schnellen Internetzugang zwölf Monate lang bereits für 19,99 Euro im Monat nutzen. Wir haben die Konditionen unter die Lupe genommen.

  • Handytarife

    Handytarife: Wo gibt es im Juni günstige Angebote?

    Die Anbieter von Handytarifen denken sich jeden Monat neue Aktionen und Rabatte aus, um Neukunden zu locken. Wer davon profitieren möchte, will natürlich wissen, was gerade besonders lohnt. Wir haben einige interessante Angebote zusammengestellt.

  • DSL-Tarife

    Günstige DSL- und Kabelinternet-Angebote im Juni

    Jeweils zwei günstige DSL- und Kabelinternet-Angebote präsentieren wir zu Beginn dieses Monats. Mit dabei sind Vergünstigungen für Tarifwechsler, Highspeed-Junckies und EM-Fans.

Top