Personalie

Köhler verlässt SIV.AG

Personalveränderungen bei der SIV AG, Softwareunternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern: Im gegenseitigen Einvernehmen verlässt Armin Köhler, bisher Vorstand Vertrieb und Marketing, das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Seine Aufgaben werden nun vom Vorstandsvorsitzenden übernommen.

Hochspannungsleitung© Gina Sanders / Fotolia.com

Roggentin (red) - Im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat und der Geschäftsführung der SIV.AG verlässt Armin Köhler, Vorstand Vertrieb und Marketing, das mecklenburgische Softwareunternehmen mit sofortiger Wirkung.

Köhler war in den Jahren 1995 bis 2004 für die SIV.AG in Fach- und Führungspositionen tätig und hat maßgeblichen Anteil an der Entwicklung des Unternehmens. Die Außenwirkung und deutschlandweite Positionierung sowie der Aufbau und die Umsetzung der Internationalisierungsstrategie seien wesentlich durch seine Person geprägt und mitbestimmt worden, heißt es aus dem Unternehmen.

Die Bereiche Vertrieb und Marketing sind ab sofort direkt dem Vorstandsvorsitzenden Jörg Sinnig unterstellt.

Top