"Klickital": Großer Fotowettbewerb des Umweltbundesamtes

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Das Umweltbundesamt schreibt einen bundesweiten Fotowettbewerb unter dem Namen "Klickital! Meine Umwelt!" aus. Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Wettbewerbes sind aufgerufen, ihre individuellen Wahrnehmungen von Deutschlands Umwelt mit digitalen oder digitalisierten Fotos zu dokumentieren. Herauskommen soll ein virtuelles Bild von den Erfolgen des Umweltschutzes in Deutschland - eine punktuelle, subjektive und höchst lebendige Bestandsaufnahme.


Als Hauptpreise winken zehn hochwertige Digitalkameras der Vier-Megapixel-Klasse. Darüber hinaus wird jeder gute Wettbewerbsbeitrag im digitalen Ökobase Umweltatlas Deutschland des Umweltbundesamtes veröffentlicht. Alle Wettbewerbsteilnehmer erhalten kostenlos ein Exemplar dieser CD-ROM.


Wer keine Digitalkamera oder kein digitales Bearbeitungssystem (Scanner, Computer) hat, kann auch einen Papierabzug oder ein Dia einsenden. Zugelassen sind alle Beiträge, die durch eine genaue Ortsbestimmung (Postleitzahl oder Koordinaten) charakterisiert werden und damit punktgenau in ein geographisches Informationssystem integriert werden können. Über die Einzelheiten des Wettbewerbes informiert ein Prospekt, der kostenlos beim Umweltbundesamt, ZAD, Postfach 33 00 22, 14191 Berlin, Fax 030-89032912 angefordert werden kann. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.klickital.de.

Das könnte Sie auch interessieren
Top