Im Portrait: Bayernwerk

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
In unserer Rubrik "Unternehmen" stellen sich heute die Münchner Bayernwerke vor.


Bayernwerk ist 1921 als Unternehmen der "Bayerischen Landeselektrizitätsversorgung" gegründet worden. Heute zählt Bayernwerk zu den größten Stromanbietern in Deutschland. In der VIAG-Gruppe ist Bayernwerk die Führungsgesellschaft der Sparte Energie. Rund 17.000 Mitarbeiter versorgen die Kunden tagtäglich rund um die Uhr mit Energie.


Modernste Kraftwerkstechnik garantiert die Stromversorgung von Bayernwerk. Die Energieerzeugung basiert auf den Säulen konventionelle Energie, Kernenergie sowie regenerative Energien. Über 20 Prozent der Strommenge wird in Wasserkraftwerken gewonnen. Damit steht Bayernwerk ganz in der Tradition seines ökologischen Engagements.


Die Energieversorgung von Bayernwerk zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Sicherheit aus. Eigene Kraftwerke in Bayern decken den wachsenden Strombedarf in ganz Deutschland. Unabhängig von ausländischen Stromlieferanten kann somit eine hohe Preisstabilität und Versorgungsdichte gewährleistet werden. Mit umfangreichen Service- und Beratungsleistungen sorgt Bayernwerk für eine individuelle und umfassende Kundenbetreuung, die unseren Kunden Sicherheit und Full Service garantiert - und das zu einem günstigen Preis.


Seit Mitte August 1999 tritt Bayernwerk als bundesweiter Anbieter für Privatkunden auf. Das Angebot unterteilt sich in die verbrauchsabhängigen Preismodelle POWERprivate und POWERfamily. Zusätzlich bietet Bayernwerk Strom aus hundert Prozent-Wasserkraft an: AQUAPOWER, das es aufgrund der Braunkohleschutzklausel vorerst nur in den alten Bundesländern gibt.


Informationen unter 0800/ 2030403. Email: info@bayernwerk.de. Anschrift: Bayernwerk AG, Nymphenburger Strasse 39, 80335 München

Das könnte Sie auch interessieren
Top