Save Our Energy

Ideenwettbewerb: Die Energie-Effiziente Stadt der Zukunft

Im Rahmen des Ideenwettbewerbs "Save Our Energy" werden innovative Ideen in den Bereichen Wohnen und Mobilität gesucht, die Energie effizienter nutzen und CO2 einsparen. Die Gewinner erhalten Preise, zudem werden unter allen Teilnehmern weitere Preise verlost.

Stromnetz Ausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Nuremberg (red) - Der Ideenwettbewerb, der von der Universität Erlangen-Nürnberg und der TU München veranstaltet wird, ist Teil des Projekts "Offene Innovationsprozesse für die energieeffiziente Stadt 2020+" (OFFIES 2020+) und wird vom Bundesbildungsministerium gefördert. An dem Projekt sind zusätzlich 14 Praxispartner beteiligt.

Im Rahmen des Ideenwettbewerbs "Save Our Energy" werden innovative und zukunftsweisende Ideen in den Bereichen "Wohnen", "Mobilität" sowie "Wohnen und Mobilität" gesucht, die Energie effizienter nutzen und CO2 einsparen. Im Laufe des Wettbewerbs bewerten Community-Mitglieder die Ideen anderer Nutzer. Im Anschluss werden die Einsendungen von einer Expertenjury anhand der Kriterien Originalität, Umsetzbarkeit auch Energieeinsparungspotential bewertet. Die Gewinner erhalten Preise für ihre Ideen, unter allen anderen Teilnehmern werden Preise im Gesamtwert von 1.500 Euro verlost.

Die vielversprechendsten Ideen werden im Anschluss an den Ideenwettbewerb gemeinsam mit den Praxispartnern auf Umsetzbarkeit – auch in wirtschaftlicher Hinsicht – geprüft und gemeinsam mit ausgewählten Teilnehmer/-innen im Rahmen eines Innovationsworkshops vertieft. Der Ideenwettbewerb läuft noch bis zum 26.10.2009.

Weiterführende Links
  • Mehr Infos zum Wettbewerb
Top