Tariftipps

Hier gibt es im September günstige Tarife fürs Handy

Günstige Tarife fürs Handy gibt es natürlich auch im September wieder, und wir haben einige davon für unsere Tariftipps herausgesucht. Für die unterschiedlichsten Nutzergruppen ist etwas dabei, vom Viel- bis zum Wenignutzer.

Smartphone-Tarife© Michael Rogner / Fotolia.com

Linden (red) – Günstige Tarife fürs Handy gibt es im September unter anderem bei McSIM und Tchibo. Besonders günstig surfen können junge Leute bei o2 und auch Base hat einen seiner Handytarife mit Extra-Datenvolumen gespickt. Schließlich komplettiert maXXim unsere Tariftipps für den September.

o2: Dreifaches Datenvolumen für junge Leute

Junge Menschen bis 25 Jahren und Studenten, Schüler sowie Azubis können sich ab sofort bei o2 (www.o2-online.de) über das doppelte Datenvolumen freuen. Das heißt, in allen o2-Blue-All-in-Tarifen bekommt die genannte Zielgruppe doppelt so viel Highspeed-Volumen wie der "normale" Privatkunde. Wer im Laufe des Septembers und Oktobers einen Tarif bucht, bekommt sogar das dreifache Datenvolumen. So surfen junge Leute zum Beispiel im o2 Blue All-in S statt 50 Megabyte Datenvolumen 150 MB. Im All-in L bekommt man satte sechs Gigabyte statt zwei GB.

Base: Doppeltes Datenvolumen für alle

Nicht ganz so großzügig fällt das Extra-Datenvolumen bei Base (www.base.de) aus, dafür es das Angebot nicht auf die junge Zielgruppe beschränkt. Im Tarif "Base All-in" gibt es jetzt jeden Monat 250 MB extra und das ein Jahr lang. Das bedeutet, dass Kunden, die den Tarif jetzt buchen, statt 50 MB monatlich 750 MB zur Verfügung haben. Wer nicht in die Falle der "Datenautomatik" bei Base tappen will, sollte diese übrigens telefonisch abbestellen. Bei diesem Abrechnungsmodell wird automatisch kostenpflichtig Datenvolumen nachgebucht anstatt wie üblich gleich zu drosseln.

Allnet-Flat günstig bei McSIM

Wer sich bis zum 15.9. für die Flat XS 500S plus von McSIM (www.mcsim.de) entscheidet, bekommt diese dauerhaft für günstige 14,95 Euro im Monat. Der reguläre Preis liegt bei 16,95 Euro. Im Tarif enthalten sind eine Allnet-Gesprächsflatrate und eine Internetflat mit 500 MB Surfvolumen. Wem das nicht reicht, der kann für 4,95 Euro auf ein GB aufstocken. Der Tarif im o2-Netz ist monatlich kündbar.

Supergünstige Allnet-Flat bei Tchibo

Tchibo mobil (www.tchibo.de) feiert zehnjährigen Geburtstag und launcht zu diesem Anlass gleich mehrere spezielle Angebote. So erhält man den Smartphone-Tarif mit Internetflat (300 MB), 200 Minuten, 200 SMS und Tchibo-interner Flatrate für nur 9,95 Euro. Wer gleich ein Smartphone dazu möchte, kann das Samsung Galaxy S3 mini für 110 Euro dazu erwerben. Ein weiteres Tarifangebot ist auf dieser Aktionsseite zu finden. Hier gibt es in limitierter Auflage eine Allnet-Flat für nur zehn Euro monatlich. Zusätzlich beinhaltet das Angebot 100 SMS und eine kleine Internet-Flat mit 100 MB. Nichts für Vielsurfer – aber wer viel telefoniert und nur ab und zu simst und das mobile Internet nutzt, kann es kaum billiger haben.

Bis zu 50 Euro Startguthaben bei blau.de

Zu guter Letzt noch ein Tipp für Kunden, die einen günstigen Prepaid-Tarif ohne Grundgebühr möchten. Der Dauerbrenner in Sachen Startguthaben läuft auch im September weiter: Bei blau.de (www.blau.de) gibt es zehn Euro Startguthaben, weitere 15 Euro bei der ersten Aufladung und noch einmal 25 Euro, wenn man seine Handynummer vom alten Anbieter mitbringt. Der 9-Cent-Tarif im E-Plus-Netz bietet einen Einheitspreis von neun Cent pro SMS und Gesprächsminute. Die Minutenpreise gelten auch für Anrufe ins EU-Ausland und vom EU-Ausland nach Deutschland.

Weitere Tarife können Sie hier kostenlos vergleichen!
Das könnte Sie auch interessieren
  • Galaxy S7 / S7 edge

    O2 Free für kurze Zeit mit drei Gratismonaten

    Nur bei Bestellung von O2 Free bis zum Wochenende gewährt O2 für die Smartphone-Tarife drei Gratismonate. Bei Kauf des Galaxy S7 winkt ein Gratis-Tablet. Über 320 Ersparnis locken beim iPhone 6s. Wir geben einen Überblick zu den Aktionen.

  • Musik hören

    HelloMobil integriert Napster Music-Flat in LTE-Tarife

    Beim Mobilfunk-Discounter helloMobil finden sich ab sofort drei neue Allnet-Flats mit LTE-Datenvolumen von bis zu 5 GB. Der Clou: Inklusive ist auch die Napster Music-Flat mit Zugriff auf über 40 Millionen Songs. Los geht es ab 14,99 Euro pro Monat.

  • Tchibo

    Tchibo startet Allnet-Flat für 10 Euro

    Eine Allnet-Flat mit Frei-SMS und einer Internetflat bietet Tchibo für nur zehn Euro im Monat an. Für Vielsurfer eignet sich der Tarif zwar nicht, aber wer hauptsächlich telefonieren will, kommt mit diesem Angebot wirklich günstig weg.

  • DSL-Vergleich

    Günstige DSL-Anbieter im August

    Viele DSL-Anbieter haben im August ihre Preise noch einmal gesenkt oder locken mit Zusatzangeboten. Wer jetzt oder demnächst in einen neuen Tarif wechseln will, der sollte sich die folgenden Tipps genauer ansehen.

  • Telefonieren

    Aktuelle Tariftipps für Handy und Smartphone

    Fünf aktuelle Tariftipps für den August haben wir hier versammelt. Dabei haben wir an die verschiedensten Nutzertypen gedacht: Vom Wenignutzer bis zum Vieltelefonierer und Smartphone-Fan ist für jeden etwas dabei.

Top