Anreize schaffen

HEW-classic-Tarif mit neuen Zusatzleistungen

Der Hamburger Stromversorger HEW bietet im Rahmen seines "classic-Tarifs" künftig besondere Serviceleistungen. Dazu gehören beispielsweise eine Service-Gutschrift für Arbeiten eines Elektroinstallateurs, eine Stromausfallversicherung und Qualitätsgarantien zu Termintreue und Pünktlichkeit. Kommt ein Mitarbeiter unpünktlich, gibt es 50 kWh.

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com

Der bei der HEW unter dem Namen "HEWclassic" geführte Allgemeine Stromtarif bietet jetzt besondere Garantieleistungen und Extras.

Enthalten ist beispielsweise eine Service-Gutschrift zur Kostenübernahme für die Arbeiten eines Elektroinstallateurs bis 500 Euro pro Jahr, sollte in der Elektroinstallation im Haushalt eines Kunden ein Schaden entstanden sein. Qualitätsgarantien versprechen besondere Termintreue und Pünktlichkeit: Sollte ein vereinbarter Termin mit einem HEW-Außendienstmitarbeiter nicht pünktlich eingehalten werden, entschuldigt sich die HEW ab 15 Minuten Wartezeit mit einer Gutschrift von 50 Kilowattstunden. Zudem gibt es einen Stromausfallschutz bis zu 2000 Euro für Sachschäden, die durch einen Stromausfall in Hamburg entstanden sind. Marketingleiter Michael Gaide ist überzeugt: "Mit dem neuen HEWclassic haben wir einen Stromtarif gestaltet, der im Hinblick auf Garantieleistungen weit über das übliche Maß und gesetzliche Vorgaben hinausgeht. Wir rechnen mit bis zu 12 000 Neukunden im HEWclassic bis Ende 2002. Wir garantieren Qualität rund um die Uhr: schnell, zuverlässig und persönlich. Versprochen ist versprochen!"

Das könnte Sie auch interessieren
Top