Personalie

Hans-Jürgen Farrenkopf wird Arbeitsdirektor bei MVV

Ab 2003 wird Hans-Jürgen Farrenkopf die Position des Arbeitsdirektors bei der MVV Energie AG in Mannheim einnehmen.

Hochspannungsleitung© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Aufsichtsratsgremien der Mannheimer MVV Energie AG und der MVV GmbH haben den bisherigen Konzernbetriebsratsvorsitzenden und stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Jürgen Farrenkopf zum Arbeitsdirektor bestellt. Er tritt damit zum Januar 2003 die Nachfolge von Klaus Curth an.

Curth ist seit November 1989 Arbeitsdirektor, Vorstand der MVV Energie AG und Geschäftsführer der MVV GmbH im Geschäftsbereich Personal, Soziales, Allgemeine Dienste und Informationsverarbeitung. Er scheidet Ende des kommenden Jahre altersbedingt aus. Der 52-jährige Hans-Jürgen Farrenkopf begann seine Karriere bei der MVV 1967 als technischer Zeichner. Im Abendstudium schloss er die Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Maschinenbau ab. 1979 wurde er erstmals in den Aufsichtsrat der MVV gewählt, ab 1984 war er Betriebsratsvorsitzender der MVV RHE AG. Als Nachfolger von Klaus Curth wird Farrenkopf Vorstand der MVV Energie AG und Geschäftsführer der MVV GmbH. Diese Positionen haben zudem Roland Hartung und Dr. Werner Dub inne.

Top