Mobil surfen

Günstiger Datentarif neu bei Tchibo

Ein günstiger Datentarif erweitert ab 5. Mai das Angebot von Tchibo mobil. Ein GB ungedrosseltes Datenvolumen kostet hier knapp zehn Euro. Wer sich gleich für ein Jahr versorgen möchte, kann das Jahrespaket für 99 Euro erwerben.

Tchibo© Tchibo mobil

Hamburg (red) – Ab dem 5. Mai erweitert ein günstiger Datentarif das Sortiment von Tchibo mobil. Für monatlich 9,95 Euro erhalten alle, die auch unterwegs gerne mit Tablet oder Netbook im Internet surfen, ein GB Datenvolumen. Damit können Nutzer auch im (innerdeutschen) Kurzurlaub unbesorgt ins Internet gehen, das Wetter prüfen, Apps herunterladen oder Grüße in sozialen Netzwerken posten.

Mehr Datenvolumen zubuchbar

Ist das Datenvolumen vor dem Ende des Buchungsmonats aufgebraucht, wird wie üblich der Zugang gedrosselt. Wer sich ein höheres Datenvolumen wünscht, kann es jederzeit flexibel und kostenlos auf drei bzw. fünf GB aufstocken. Die SIM-Karte mit dem Surf-Tarif ist für einmalig 9,95 Euro in den Filialen sowie online bei Tchibo (www.tchibo.de) erhältlich – ohne feste Bindung und somit nach einem Monat jederzeit kündbar. Bei Tchibo mobil surft man übrigens im Netz von o2 mit bis zu 7,2 Mbit/s.

Internet-Jahres-Flatrate: ein Jahr lang surfen

Ab dem 5. Mai – und solange der Vorrat reicht – bietet Tchibo mobil zudem ein Jahrespaket an, das sich dem Anbieter zufolge als Geschenk eignet. Die Internet-Jahres-Flatrate umfasst jeden Monat ein GB Datenvolumen. Die Kosten betragen einmalig 99 Euro – ohne automatische Vertragsverlängerung.

Tarife für mobiles Internet im Vergleich
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Microsoft Lumia 535

    Tchibo mobil: Angebote ab 20. Juli

    Bei Tchibo mobil gibt es ab 20. Juli wieder einige Aktionsangebote, die der Mobilfunker zu seinem elften Geburtstag auflegt. Im Fokus stehen zwei günstige Einsteiger-Smartphones mit Tarif. Außerdem gibt es ein Surfstick-Angebot und ein Einfach-Handy.

  • Smartphone

    Günstige Handytarife im Februar

    Günstige Handytarife gibt es in diesem Monat beispielsweise von yourfone, Tchibo und discoTel. Von der Allnet-Flatrate über Einheiten-Pakete bis hin zur minutengenauen Abrechnung ist für die unterschiedlichsten Nutzertypen etwas dabei.

  • Mobiles Internet

    Günstig surfen bei der Telekom

    Günstig surfen lautet das Versprechen der Telekom, die mit drei neuen Tarifen aufwartet. Mit dem Data Comfort S etwa surft man im LTE-Netz ab 14,95 Euro pro Monat. Wem das Inklusiv-Volumen von einem GB nicht ausreicht, der kann gegen Aufpreis aufstocken.

  • Arbeitsplatz

    Extras und Angebote für Handy-Neukunden im Mai

    Wer im Mai einen Wechsel des Handyanbieters ins Auge fasst, kann bei der Gelegenheit beispielsweise Gratis-Monate oder ein erhöhtes Startguthaben mitnehmen. Bei welchen Providern es derzeit besondere Angebote gibt, lesen Sie hier!

  • Handytarife

    Fünf Tipps für günstige Handytarife im Mai

    Wie jeden Monat haben wir wieder die Angebote der Mobilfunker durchgeschaut und nach besonderen Aktionen Ausschau gehalten. Wer einen Tarifwechsel oder generell Neuabschluss ins Auge fasst, kann auch im Mai wieder von Extras profitieren.

Top