alle News nur Top-News
SEPA, EEG, Geldanlage: Änderungen zum August Geld 51 Verbraucher müssen sich zum 1. August auf einige Änderungen einstellen. Für EEG-Reform und SEPA wird es nun ernst - zum 1. August treten beide in Kraft. Außerdem stehen Neuerungen bei der Finanzberatung und beim Betreuungsgeld an. weiter...
Verivox: Tagesgeld bringt oft gar keine Zinsen Geld Wegen der extrem niedrigen Zinsen am Geld- und Kapitalmarkt müssen immer mehr Verbraucher auf eine Verzinsung ihrer Tagesgeldkonten verzichten. Einer Auswertung von Verivox zufolge zahlen fast 200 Institute keine Zinsen mehr. Trotzdem setzen viele Verbraucher weiter aufs Tagesgeld. weiter...
Bei Widerruf nicht mit Gutschein abspeisen lassen Tastatur Wer beim Kauf im Internet mit der Kreditkarte zahlt, kann nach einem Widerruf die Rückbuchung des Betrages auf seine Kreditkarte verlangen. Kunden müssten sich nicht mehr mit einem Gutschein abspeisen lassen, erklärt die Verbraucherzentrale Sachsen. weiter...
Girokonto für Kinder bringt oft keine Zinsen Sparschwein Viele Banken zahlen fürs Girokonto von Kindern und Jugendlichen gar keine Sparzinsen oder nur unter bestimmten Bedingungen. Von 86 überprüften Konto-Angeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene hätten 28 gar keine Zinsen für das Geld der jungen Kunden vorgesehen, berichtet die Zeitschrift "Finanztest". weiter...
Hohe Gebühren für vergessene PIN Geldautomat Manche Geldinstitute verlangen hohe Gebühren, wenn Kunden eine neue Geheimzahl für ihre Bank- oder Kreditkarte bestellen. Das ist das Ergebnis einer Stichprobe unter 15 Geldinstituten durch die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. weiter...
Dobrindts kreatives Konzept für die Pkw-Maut Auto Geld Mehreinnahmen für Deutschlands Straßen soll die Pkw-Maut bringen, aber keine Mehrbelastung für deutsche Autofahrer. Dabei soll sie ausländische Autofahrer nicht schlechter stellen. Diese drei Bedingungen musste Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) mit seinem Maut-Konzept erfüllen. Herausgekommen ist ein recht kompliziertes Gefüge. weiter...
Viele verstehen Finanzprodukte nicht Geld 51 Geschlossener Fonds? Festverzinsliche Wertpapiere? Viele Menschen halten Finanzprodukte laut einer Umfrage im Auftrag des Bankenverbandes BdB für zu kompliziert. Besonders Senioren fühlen sich verloren. Zudem gehen Bankberater oft nach Provision. Eine positive Entwicklung gibt es: Ab August gelten neue Regeln für die Honorarberatung. weiter...
Gemeinschaftskonto: Für jeden die Hälfte Geld In der Regel sind Ehepaare an einem gemeinsamen Konto je zur Hälfte beteiligt. Deshalb darf auch nicht ein Partner nach der Trennung einfach über das gesamte Geld verfügen, sollte nicht etwas anderes vereinbart worden sein. Dazu fällte das Oberlandesgericht Bremen ein Urteil. weiter...
Geldautomat bricht Finger: Keine Entschädigung Geldautomat Ein Bankkunde hatte sich beim Geldabheben die Finger gequetscht und einen davon sogar gebrochen. Dafür wollte er Schmerzensgeld und Schadenersatz. Das Gericht stellte sich jedoch auf die Seite der Bank: Kunden müssten nicht vor allen nicht absehbaren Gefahren geschützt werden. weiter...
Bundesrat: Renten steigen ab Juli Älteres Ehepaar Die abschlagsfreie Rente mit 63 und eine Verbesserung der Mütterente: Das Rentenpaket der schwarz-roten Bundesregierung nahm nun die letzte parlamentarische Hürde. Gleichzeitig sollen die Renten zum 1. Juli erhöht werden. So sahen die Beschlüsse der 923. Sitzung des Bundesrates aus. weiter...
« < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 > »
Konto & Co.
Geldanlage
Kredite
Autofinanzierung
szmtag