Full Service für den Energieverkauf

Stromnetz Ausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Auf der heute gestarteten Euroforum / Handelsblatt - Jahrestagung in Berlin wird die EBIT GmbH (München) die bundesweite Markteinführung von ihren integrierten Serviceleistungen für den Energieverkauf starten. Unter dem Produktnamen "EBIT-Kundenservice" werden Energieverkaufleistungen wie Energieabrechnung, Vertragsmanagement und Forderungsmanagement zu einer Gesamtlösung zusammengefügt. EBIT bietet damit alle Leistungen des Customer Care als externen Service aus einer Hand an und eröffnet den Wettbewerb auch in diesem Marktsegment.


Der Grund: Neue Energiehändler, wie auch Vertriebsgesellschaften der "etablierten" Energieunternehmen, müssen die notwendigen Serviceleistungen für ihre neu akquirierten Kunden flächendeckend und mit hohem Servicelevel anbieten. Nur so können sie ihre Kunden auf Dauer durch Zufriedenheit binden. Die kurzfristige Verfügbarkeit dieser Serviceleistungen ist entscheidend für den Markterfolg. Kostenvorteile in der Kundenbetreuung durch externe Lösungspartner anstatt mit eigener Logistik gehen dabei direkt in die Kalkulation attraktiver Marktpreise ein. Die EBIT GmbH bietet seit Jahren Serviceleistungen wie Zählerservice, Ableseservice von Privat- und Gewerbekunden und Inkasso an. Seit Januar 1999 wurde das Angebot erfolgreich um einen unabhängigen Messservice für Industrie- und Gewerbekunden sowie einem speziellen Call-Center für die Energiewirtschaft erweitert.

Das könnte Sie auch interessieren
Top