FT Energy Global Awards 2000 feierlich verliehen

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Jetzt ist es raus: Financial Times Energy (FT Energy) hat die Gewinner der FT Energy Global Awards in allen 13 Kategorien bekannt gegeben. Die von Deloitte Touche Tohmatsu gesponserten Awards wurden kürzlich bei einer Galafeier in New York vergeben.


Die Gewinner im einzelnen:


Kategorie "Die vielversprechendsten technologischen Entwicklungen vor der kommerziellen Verwertung": Innogy Technology Ventures Ltd.


Kategorie "Die innovativsten kommerziellen technologischen Entwicklungen": Capstone Turbine Corporation


Kategorie "Die besten kommunalen Serviceprojekte": ScottishPower plc


Kategorie "Beste Marketingkampagne": Centrica plc und PT Adaro Indonesia


Kategorie "Beste Umweltverfahren": DuPont


Kategorie "Kühnste erfolgreiche Investitionsentscheidung": EnronOnline


Kategorie "Kühnste strategische Fusion": E.ON AG


Kategorie "Bestes Unternehmen bei den erneuerbaren Energien": Energia Hidroelectrica de Navarra


Kategorie "Bestes Kohleunternehmen": Peabody Group


Kategorie "Bestes Öl- und Gasunternehmen": Tyumen Oil Company


Kategorie "Bestes Elektrizitätsunternehmen": Calpine Corporation und ScottishPower plc


Kategorie "Chief Executive Officer des Jahres": David L. Sokol, MidAmerican Energy Holding Company


Kategorie "Energieunternehmen des Jahres": Enron Corporation


Weitere Informationen unter www.fte-awards.com.

Top