Ausschreibung

Europäische Kommission sucht Energie-Ideen

Wie kann die Nutzung erneuerbarer Energiequellen und die Energieeffizienz gesteigert werden? Wer eine Idee hat, sollte sich an der Ausschreibung verschiedener Energie-Programme der EU-Kommission beteiligen.

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com

Die Europäische Kommission hat verschiedene Energie-Programme ausgeschrieben. Im Rahmen des "Mehrjahresprogramms zur Förderung der erneuerbaren Energieträger in der Gemeinschaft" (ALTENER) werden Vorschläge gesucht, wie die Nutzung erneuerbarer Energiequellen in Europa gesteigert werden kann. Pläne können privatrechtliche und öffentliche juristische Personen in der Europäischen Union beziehungsweise dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) einreichen. Die Frist für die Einreichung von Vorschlägen ist der 31. Mai 2001. Die Details sind dem Originalausschreibungstext im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften zu entnehmen (ABl. Nr. C 63 vom 28.02.2001, S. 9).

Im Rahmen des "Mehrjahresprogramms zur Förderung der Energieeffizienz in der Gemeinschaft" (SAVE) werden Vorschläge gesucht, wie die Energieeffizienz in Europa gesteigert werden kann. Pläne können privatrechtliche und öffentliche juristische Personen in der Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in den Bewerberländern einreichen. Die Frist für die Einreichung von Vorschlägen ist der 31. Mai 2001. Die Details sind dem Originalausschreibungstext im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften zu entnehmen (ABl. Nr. C 63 vom 28.02.2001, S. 10).

Gleichzeitig hat der FuE-Informationsdienst CORDIS der Europäischen Gemeinschaften einen benutzerfreundlicheren Zugang zu den Ergebnissen des Programms "JOULE III" geschaffen. Das Programm beschäftigte sich mit der nicht- nuklearen Energieforschung. Die Ergebnisse unter: www.cordis.lu/joule.

Das könnte Sie auch interessieren
Top