Workshop

"Erneuerbare Energien in Polen"

In einem neuen Workshop am 28. September in Dresden will die EconTrade Deutschland GmbH über die Nutzung regenerativer Energien in Polen informieren.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Aufgrund der großen Nachfrage und mit dem Ziel der Einbeziehung neuester Entwicklungen veranstaltet die EconTrade Deutschland GmbH erneut einen Workshop zum Thema "Erneuerbare Energien in Polen". Er wird am 28. September in Dresden stattfinden.

Das Programm wurde dabei erweitert und aktualisiert. Hauptinhalte: Wesentliche rechtliche Grundlagen für erneuerbare Energien, Quotenmodell für Elektrizität sowie Abnahmepflicht für Wärme nach geltendem Recht, Hhandlungsstrategien für Netzanschluss- und Energieabnahmeverträge, Immobiliensicherung, Gestaltung von Fondsmodellen, Erwerb von Baugenehmigungen und Finanzierung durch kommerzielle Kredite und öffentliche Förderung. Zudem wird eine erste Auswertung der polnischen Parlamentswahlen vom 23.9. hinsichtlich ihrer Auswirkung auf die Nutzung erneuerbarer Energien in Polen und Novellierungstendenzen der Förderinstrumente erfolgen.

Weitere Informationen unter www.econtrade.com.

Top