Erdgas-Ausstellung der Mainova AG in Königstein

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Rat und Information über Einsatz, Service und Zukunftsperspektiven des Energieträgers Erdgas können sich Besucher der Nassauischen Sparkasse in Königstein in der Zeit vom 14. März bis zum 11. April dieses Jahres holen. Auf 14 Schautafeln präsentiert die Frankfurter Mainova AG eine Übersicht über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Erdgas.



Heizen, Kochen und Warmwasser bereiten sind bewährte Anwendungsgebiete von Erdgas. Doch auch hier geht die Entwicklung weiter. Auf großen Schautafeln wagt die Ausstellung einen Blick in die Zukunft.



Während erdgasbetriebene Fahrzeuge bereits auf dem Markt haben Fuß fassen können und von allen namhaften Fahrzeugherstellern angeboten werden, sind Entwicklungen wie der im Rahmen des Ausstellung vorgestellte "Energie-Schrank" erst noch auf dem Weg zur Serienreife. Vorteil der Kombination aus Kühlschrank, Warmwasserbereiter und Heizung ist neben der Platzersparnis die spürbare Entlastung des Geldbeutels. Der Trick: Die vom Kühlschrank produzierte Abwärme wird zum Erhitzen des Warmwassers genutzt statt sinnlos verloren zu gehen.



Ein Multi-Media-Terminal ergänzt die 14 Ausstellungstafeln. Es bietet eine informative Comic-Animation der verschiedenen Erdgas-Anwendungen für Haushalt und Gewerbe. Wer also mehr über Erdgas wissen will, der tippt einfach den Bildschirm an und erhält blitzschnell die gewünschten Informationen.



Für alle, die neugierig auf die umweltschonende Energie Erdgas geworden sind, bietet Mainova mit dem Erdgas-Wärme-Komplett-Paket Hilfe von der Finanzierung der neuen Erdgas-Heizung bis hin zur Entsorgung eines eventuell noch vorhandenen Öltanks. Mit dem Service-Abonnement erhalten Kunden zusätzlich einen "Rund-um-die-Uhr"-Wartungsservice, der sie auch bei Problemen mit der Heizung nicht im Kalten sitzen lässt.



Die Ausstellung wird - nach Königstein - in weiteren Städten und Gemeinden des Mainova-Versorgungsgebietes zu sehen sein. Wetere Informationen zur Mainova erhalten Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Stromtarife

    Heizung unterm Dach wird immer interessanter

    Bei Holzpellets, Kohle oder Öl ist die Aufstellung des Wärmeerzeugers im Keller durch die Brennstofflagerung vorgegeben. Bei Erdgas ist es dagegen durch die entfallende Lagerung möglich, das Gerät für Heizung und Warmwasser unterm Dach aufzustellen. Damit sind eine Reihe von technischen und wirtschaftlichen Vorteilen verbunden.

Top