energis komplettiert Produkt-Palette

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com
Sonnige Zeiten für das Saarland: Ab April 2000 können alle Haushaltskunden der energis und ihrer Vertriebspartner das neue Stromprodukt ÖkoFit wählen. Kunden des Allgemeinen Tarifs, von avanza oder FamiFit, denen die Unterstützung der regenerativen Energien am Herzen liegt, zahlen für jede Kilowattstunde 6,96 Pfennig mehr. Mit dem zusätzlichen Geld werden neue regenerative Energie-Erzeugungsanlagen gebaut bzw. bezuschusst. Durch die Zertifizierung des TÜV Saarland können die Kunden sicher sein, dass der Strom tatsächlich aus regenerativen Energien wie Wind- und Wasser, Deponie- oder Biogas und Sonne stammt. Der erzeugte Strom wird in das Netz der energis und ihrer Vertriebspartner eingespeist.


Der Kunde kann ÖkoFit für seinen gesamten Stromverbrauch wählen. ÖkoFit hat keine Erstlaufzeit und kann monatlich mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden und zwar unabhängig vom bestehenden Stromliefervertrag.

Das könnte Sie auch interessieren
Top