Einstieg der EdF steht kurz bevor

Stromnetz Ausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Nach Informationen des "Handelsblatt" (S. 16) von heute stehen die Verhandlungen der baden-württembergischen Landesregierung und des französischen Energiekonzerns Electricité de France (EdF) über 25% der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) kurz vor einem Abschluss. Die Tageszeitung zitiert den Ministerpräsidenten des Landes Teufel mit den Worten: "Die Gespräche sind auf der Zielgeraden." Es wird erwartet, dass die Verträge nach Klärung juristischer Details bereits im Januar unterschrieben werden können.
Top