Über 500.000 MWh

EEX vermeldet Handelsrekord am Erdgas-Spotmarkt

Das Handelsvolumen am Spotmarkt für Erdgas der European Energy Exchange AG (EEX) hat im Oktober eine neue Rekordmarke erreicht. Mit einem Volumen von 564.861 MWh (Marktgebiete GPL und NCG) wurde das bisher höchste Monatsvolumen seit Handelsbeginn umgesetzt.

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com

Leipzig (red) - Im Oktober 2008 wurden nur 118.890 MWh Gas an der EEX gehandelt. Das höchste Tagesvolumen (93.888 MWh) wurde am 29. Oktober erzielt. Vom Gesamtvolumen am Spotmarkt entfielen 20.386 MWh auf das Marktgebiet Gaspool und 544.475 MWh auf das Marktgebiet NetConnect Germany.

Im Monat Oktober wurden insgesamt 697 Handelsgeschäfte getätigt, damit hat sich die Anzahl der Trades im Vergleich zum Vormonat mehr als verdoppelt (September 2009: 310 Handelsgeschäfte). Gegenwärtig sind 75 Teilnehmer zum Gashandel an der EEX zugelassen.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Hochspannungsmasten

    Spot- und Terminmärkte für Strom zusammengelegt

    Die in Leipzig ansässige Europäische Energiebörse EEX und die französische Powernext SA haben 2009 ihre Spot- und Terminmärkte für Strom zusammengelegt. Am Spotmarkt für Erdgas überstieg das monatliche Volumen erstmals die Marke von einer Million MWh. Am Montag war der Within-Day-Gashandel gestartet worden.

  • Strom sparen

    Leipziger Strombörse hat Within-Day-Gashandel gestartet

    Die European Energy Exchange startete wie geplant am Montag den Handel des Within-Day-Produkts am Spotmarkt für Erdgas. Am ersten Handelstag zeigte sich die EEX mit dem Handelsvolumen zufrieden; 13 Unternehmen beteiligten sich.

  • Stromnetz Ausbau

    Handelsvolumen an EEX im Juli gesunken

    An der Leipziger Strombörse EEX wurden im Juli 2009 im Stromhandel 79,1 TWh umgesetzt. Im Vorjahresmonat wares es noch 144,2 TWh. Auch beim Erdgashandel ist das Handelsvolumen im vergleich zum Vorjahresmonat enorm zurückgegangen.

  • Hochspannungsleitung

    EEX-Handelsergebnisse und Neuzulassungen im Juni

    Im Juni 2009 wurde an der Leipziger Strombörse EEX im Stromhandel insgesamt ein Volumen von 93,3 Terawattstunden umgesetzt - deutlich weniger als im Vorjahresmonat. Vom gesamten Handel entfielen auf den Strom-Spothandel insgesamt 11.812.940 MWh.

  • Strompreise

    Stromhandel an EEX im Mai rückläufig

    Im Mai 2009 wurde an der Leipziger Strombörse EEX im Stromhandel insgesamt ein Volumen von 96,3 TWh (Vorjahresmonat: 134,7 TWh) umgesetzt. Im Erdgashandel ist das Handelsvolumen im Spotmarkt gewachsen, der Terminhandel ging allerdings stark zurück.

Top