E.ON und Suez dementieren Fusionspläne

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Gestern hatte die Financial Times Deutschland berichtet, dass der deutsche Energieriese E.ON und der französische Stromkonzern Suez Lyonnaise kurz vor einer Fusion stünden (bitte lesen Sie hier). Doch die Unternehmen dementierten heute die Nachricht, obwohl beide Firmen grundsätzlich die Politik verfolgen, Gerüchte nicht zu kommentieren. In der Mitteilung heißt es: "Angesichts der Spekulationen in den Medien und im Kapitalmarkt, teilen E.ON und Suez mit, dass Sie keine Pläne für eine Fusion oder für einen sonstigen Zusammenschluss der beiden Unternehmen haben."
Top