Personalie

Dr. Peter Asmuth neuer Handelsvorstand der citiworks AG

Weil Lothar Litters nun verstärkt im Netzbereich der HEAG Versorgungs-AG/Südhessischen Gas und Wasser AG tätig wird, übernimmt Dr. Peter Asmuth die Aufgaben des Handelsressort der citiworks AG. Die citiworks AG ist ein gemeinsames Unternehmen der Stadtwerke München GmbH und der entega GmbH.

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com

Ende Oktober 2002 hat Lothar Litters sein Mandat als Vorstand Handel der citiworks AG (München) niedergelegt. Grund: Sein verstärktes Engagement als Bereichsdirektor im Netzbereich der HEAG Versorgungs-AG/Südhessischen Gas und Wasser AG. Mit einem Beschluss zur Änderung der Geschäftsverteilung hat der Aufsichtsrat der citiworks AG die Aufgaben des Handelsressorts nun an Dr. Peter Asmuth übertragen. Asmuth ist bereits seit November 2001 als Vorstand für den Vertriebsbereich verantwortlich.

Lothar Litters war seit Mai 2001 Vorstand für Energiehandel bei der citiworks AG. Unter seiner Leitung wurde die Handelskompetenz der citiworks aufgebaut. Anfang 2002 hat Lothar Litters als Bereichsdirektor die Leitung der Netze bei der HEAG Versorgungs-AG übernommen. Die citiworks AG – Deutsche Stadtwerke Allianz ist eine gemeinsame Gründung der Stadtwerke München GmbH und der entega GmbH zur Stärkung einer unabhängigen kommunalen Energieversorgung.

Das könnte Sie auch interessieren
  • München

    Weite Teile Münchens am Morgen ohne Strom (Upd.)

    Am Donnerstagmorgen hat ein Stromausfall fast die gesamte bayerische Hauptstadt und wohl auch einzelne umliegende Bezirke lahmgelegt. Aus dem ganzen Stadtgebiet wurde ab etwa sieben Uhr ein Blackout gemeldet, der offenbar eine gute halbe Stunde anhielt. Inzwischen soll sich die Situation langsam normalisieren.

  • Finanzen

    M-Ökosparbrief der Stadtwerke München wieder erhältlich

    Energiekunden der Stadtwerke München (SWM) können jetzt wieder exklusiv den M-Ökosparbrief der Stadtsparkasse München erwerben und mit dieser Geldanlage die SWM beim Umbau der Münchner Energieversorgung unterstützen.

  • Energieversorung

    entega mit neuem Aufsichtsrat und neuer Geschäftsführung

    Der Darmstädter Energieversorger entega steht unter neuer Führung: Werner Sticksel von den Stadtwerken Mainz hat Horst H. Blechschmidt als Aufsichtsratsvorsitzenden abgelöst. Und auch entega-Geschäftsführer Lothar Litters hat sein Amt niedergelegt. An seine Stelle ist Hans-Rüdiger Wiedem von der Südhessischen Gas und Wasser AG getreten.

  • Stromtarife

    citiworks beliefert Siemens-Niederlassungen mit Strom

    Die citiworks AG, eine gemeinsame Gründung der Stadtwerke München GmbH und der entega GmbH zur Stärkung einer unabhängigen kommunalen Energieversorgung, beliefert ab 1. Januar 2003 deutschlandweit etwa 380 Niederspannungsstandorte des Siemens-Konzerns für zunächst zwei Jahre mit Strom.

  • Energieversorung

    HEAG-Bilanz 2001: Wandel aktiv gestalten

    Der Darmstädter Energieversorger HEAG hat jetzt ein sehr ereignisreiches vergangenes Jahr bilanziert. Das gemeinsame Tochterunternehmen mit den Stadtwerken Mainz, entega, hat seine Position ausgebaut, die neugegründete citiworks AG ist erfolgreich gestartet. Das Zusammengehen mit der Südhessischen Gas und Wasser AG sei ein weiterer Meilenstein.

Top