Personalie

Dieterich ist neuer Generalbevollmächtigter des Deutschen Atomforums

Der frühere Direktor des RWE-Kernkraftwerks Mülheim-Kärlich, Lothar Dieterich, hat jetzt kommissarisch das Amt des Generalbevollmächtigten des Deutschen Atomforums übernommen.

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com

Lothar Dieterich ist seit 1. Januar 2002 der Generalbevollmächtigte des Deutschen Atomforums e. V. (DAtF). Der 63-jährige wird dieses Amt bis zur endgültigen Regelung der Nachfolge des bisherigen Generalbevollmächtigten, Dr. Peter Haug, ausüben.

Dieterich führt zudem kommissarisch die Geschäfte der Kerntechnischen Gesellschaft e. V. (KTG) sowie der Inforum Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH. Er war von 1992 bis 1998 Direktor des Kernkraftwerks Mülheim-Kärlich im RWE-Konzern. Sein Vorgänger Dr. Haug hatte die Position zuvor 25 Jahre lang inne. Im August 2001 wurde er zum Generalsekretär des Dachverbandes der europäischen Atomforen, FORATOM, in Brüssel bestellt. Seit Oktober 2001 ist Haug zusätzlich Generalsekretär der European Nuclear Society (ENS) in Brüssel.

Top