Version 1.1.1

Neue Version des Browserpakets SeaMonkey veröffentlicht

Als Softwarepaket bietet die SeaMonkey Browser-Suite mit einem Browser und E-Mailclient die wichtigsten Internettools gebündelt. In der neuen Version 1.1.1 wurden einige Fehler behoben.

Geschwindigkeit© FotoMak / Fotolia.com

Die SeaMonkey-Browsersuite enthält neben dem Browser, der auf der selben Engine wie Firefox basiert, einen E-Mail- sowie IRC-Client und einen HTML-Editor

Kleine Verbesserungen

Die neue Version des Softwarepakets zeigt nun unter MacOS sichere SSL-Verbindungen mit einer farbigen Adresszeile an, zudem wurde die MAPI-Unterstützung verbessert. Die Aktualisierung ist Teil eines ganzen Update-Durchgangs für die Mozilla-Produkte. Erst diese Woche wurden Firefox und Thunderbird aktualisiert.

Ausführliche Infos zum Thema
Top