Neue Broschüren

dena informiert: "Energieeffizientes Bauen und Sanieren"

Die überarbeiteten Neuauflagen der dena-Broschüren informieren über die Modernisierung beziehungsweise Instandsetzung von Wohnhäusern und wie durch geeignete Maßnahmen Geld gespart werden kann. Die Broschüren können im Internet gegen eine Versandkostenpauschale bestellt werden.

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com

Berlin (red) - Bauen im Bestand und Energie sparen stehen im Focus der diesjährigen BAU 2005 in München, die vom 17. bis zum 22. Januar auf dem Gelände der Neuen Messe München stattfindet. Alle Initiativen und Aktivitäten zu diesen Themen wurden erstmals in einer eigenen Halle zusammen geführt. Auch die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) informiert in der Sonderhalle B 0 am Stand 112 über energieeffizientes Bauen und Sanieren.

Darüberhinaus veröffentlicht die dena überarbeitete Neuauflagen ihrer Broschüren für Bauherren und Eigenheimbesitzer. Der "Modernisierungsratgeber Energie" gibt Informationen zur Modernisierung oder Instandsetzung von Ein- oder Zweifamilienhäusern. Der Ratgeber "Kosten sparen – Wohnwert steigern – Umwelt schonen" gibt interessante Tipps, wie mit der richtigen Heizungsanlage, bei der Dach- und Wand-Dämmung sowie beim Einbau von Fenstern Energie und auch Geld gespart werden kann, Beispielrechnungen zeigen, dass sich viele Maßnahmen bereits nach wenigen Jahren rechnen.

Der Ratgeber "Bauen für die Zukunft" wendet sich an angehende Bauherren von Einfamilienhäusern und soll helfen, die wichtigsten Zusammenhänge und Fachbegriffe zu verstehen. Die Broschüre gebe Tipps, um teure Fehler bei Neubauten zu vermeiden. Konkrete Beispiele zeigen, wie sich die einzelnen Energiesparmassnahmen auswirken und wie sie sinnvoll miteinander kombiniert werden können.

Die Broschüren können gegen eine Versandkostenpauschale über das Informationsportal der dena zu Energiesparen im Gebäudebereich www.zukunft-haus.info bezogen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Top