Premiere

citiworks AG präsentiert sich auf der e-World of Energy

Die Deutsche Stadtwerke Allianz präsentiert sich erstmals als citiworks AG auf der Essener Messe der Öffentlichkeit. Das Ziel liegt auf der Hand: Die unabhängige kommunale Energieversorgung soll gestärkt werden.

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com

Im Rahmen der e-World of Energy, die vom 13. bis 15. Februar in Essen stattfindet, präsentiert sich die Deutsche Stadtwerke Allianz erstmals auf einer Messe als citiworks AG. Das Mitte Dezember vergangenen Jahres von der Stadtwerke München GmbH und der Darmstädter Vertriebs- und Handelsgesellschaft entega GmbH gegründete Unternehmen will ein umfangreiches Leistungs- und Servicespektrum von Multi-Solutions über den klassischen Strombezugsvertrag bis hin zu komplexen Gesamtlösungen in Form von Multi-Energy-Produkten und Energie-Contracting zeigen.

Die citiworks AG versteht sich als "Antwort der kommunal geprägten Energieunternehmen auf die Liberalisierung des Strommarktes im Bereich der Groß- und Bündelkunden aus Industrie, Handel und Dienstleistung". Die Betreuung der Groß- und Bündelkunden erfolgt immer vom jeweiligen Standort aus - citiworks selbst übernimmt bundesweit die vertriebliche und handelsseitige Betreuung der Kunden. Derart ergänzt citiworks die lokale Nähe kommunaler Unternehmen zu ihren Kunden um eine überregionale "Schlagkraft" - mit dem langfristigen Ziel, die Unabhängigkeit kooperierender Stadtwerke sowie deren kommunale Energieversorgung dauerhaft zu stärken.

Einen Schwerpunkt setzt die citiworks AG auf die Betreuung anderer Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerke. Dazu hat die Deutsche Stadtwerke Allianz ein Partnermodell entwickelt. In diesem Rahmen ist für interessierte Stadtwerke eine Beteiligung an der citiworks AG möglich. So profitieren interessierte Stadtwerke nicht nur vom Leistungsangebot der citiworks AG, vielmehr können sie als Gesellschafter an der Entwicklung des Unternehmens teilhaben, etwa durch einen besseren zu den Energiehandelsmärkten. Zunächst will sich die citiworks AG auf den deutschen Markt konzentrieren, langfristig aber strebt man eine europäische Perspektive mit kommunalen Gesellschaftern an.

Auf der e-World of Energy findet man den Messestand der citiworks AG in Halle 3, Stand 513.

Das könnte Sie auch interessieren
Top