Konkurrenzfähig

citiworks AG beliefert REWAG mit Strom

Im kommenden Jahr kauft der Regensburger Stromversorger REWAG einen erheblichen Teil seiner Strommenge bei der citiworks AG. Die Rewag ist eines der größten kommunalen bayrischen Versorgungsunternehmen und versorgt über 110 000 Kunden mit Energie.

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com

Eines der größten kommunalen bayerischen Versorgungsunternehmen, die REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgungs AG, kauft im nächsten Jahr einen erheblichen Teil ihrer Strommenge bei der citiworks AG - Deutsche Stadtwerke Allianz. Die REWAG versorgt im Großraum Regensburg über 110 000 Kunden, davon 830 Kunden aus Industrie, Handel und Gewerbe.

citiworks misst diesem Stromliefervertrag Signalwirkung für andere Energieversorgungsunternehmen (EVU) in Bayern und darüber hinaus bei. Malte Thoma, Leiter EVU-Management der citiworks AG: "Unsere Angebote sind absolut konkurrenzfähig. Dass die REWAG sich für citiworks entschieden hat, ist ein Beleg für unsere erfolgreiche Positionierung im Markt als Partner der Stadtwerke."

Das könnte Sie auch interessieren
  • Strompreis

    Strompreis in zehn Jahren um 60 Prozent gestiegen

    Der Strompreis ist in den letzten zehn Jahren um rund 60 Prozent gestiegen, zeigt der Verbraucherpreisindex von Verivox. Hauptsächlich sind dafür die Preissteigerungen bei der EEG-Umlage verantwortlich. Ein Teil der Kosten aber ist ganz und gar vom Anbieter abhängig, weshalb sich ein Vergleich gerade jetzt lohnt.

  • Stromrechnung

    Höhere Strompreise in München, Nürnberg und Augsburg

    Einwohner von München, Nürnberg oder Augsburg müssen in diesem Jahr für Strom deutlich tiefer in die Tasche greifen als bisher. Die Mehrkosten für eine Modellfamilie liegen nach Angaben der Versorger im zweistelligen Euro-Bereich. Auch die Gaspreise steigen in manchen Orten.

  • Stromtarife

    citiworks beliefert Reha-Kliniken der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte

    Die citiworks AG hat eine öffentliche Ausschreibung der BfA gewonnen und beliefert seit 1. Oktober fünf Reha-Kliniken in Bayern mit Strom. Kunden aus dem Krankenhausbereich bietet citiworks neben der Energieversorgung auch eine umfassende, individuelle Beratung in allen Energiefragen. Dazu wurde ein spezielles Vier-Stufen-Modell entwickelt.

  • Stromtarife

    BMR-Service GmbH erwirkt für Landwirte einstweilige Verfügung gegen die Stadtwerke Gütersloh

    Die als Stromversorger für die Landwirtschaft tätige BMR-Service GmbH hat vorm Landgericht Dortmund eine einstweilige Verfügung gegen die Stadtwerke Gütersloh erwirkt. Die Stadtwerke wollen einer Kundin der BMR einen neuen Zähler einbauen und die Kosten dafür der BMR in Rechnung stellen. Andernfalls könne die BMR keinen Strom mehr liefern.

  • Strom sparen

    Somentec Software: Hessische EVU interessieren sich verstärkt für XAP

    Die flexible und leistungsstarke Abrechnungslösung XAP der Langener Somentec Software AG stößt auf breites Interesse bei der Versorgungswirtschaft in Hessen. Nachdem die komplette Tarif- und Sonderkundenabrechnung der Stadtwerke Hanau auf XAP umgestellt wurde, haben jetzt die Kreiswerke Gelnhausen einen Auftrag erteilt.

Top