Chemnitzer Strompreise bleiben stabil

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Trotz der Erhöhung der Ökosteuer zu Beginn des nächsten Jahres um 0,5 Pfennig pro Kilowattstunde verspricht die Stadtwerke Chemnitz AG ihren Kunden, dass sich am bisherigen Strompreis nichts ändern wird. Das Unternehmen wird die Ökosteuer übernehmen und hofft gleichzeitig darauf, dass die Bundesregierung die versprochenen Zuschüsse für Strom aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen auch tatsächlich zahlen wird.
Das könnte Sie auch interessieren
Top