Bundesumweltministerium weist Kritik an Strahlenschutz-Novelle zurück

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Das Bundesumweltministerium weist die geäußerte Kritik an der geplanten Novellierung der Strahlenschutzverordnung zurück. Die Einwände des BUND seien weder fachlich noch faktisch begründet. Sie beruhen offenbar auf einer Unkenntnis des tatsächlichen Verordnungsentwurfs (die Mitteilung des BUND lesen Sie hier.
Das könnte Sie auch interessieren
Top