Positive Energie

BUND und The Body Shop werben für grünen Strom

Information und Aufklärung - dieses Ziel verfolgen der BUND und das Kosmetikunternehmen The Body Shop jetzt in einer gemeinsamen Offensive unter dem Titel "Ja zu positiver Energie - Grüne Energie in Deutschland". Gemeinsam soll der Umstieg auf Ökostrom durchgesetzt werden. In gemeinsam produziertem Infomaterial werden die wichtigsten Aspekte zusammengefasst.

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und das Kosmetikunternehmen The Body Shop haben heute die gemeinsame Offensive "Ja zu positiver Energie - Grüne Energie in Deutschland" gestartet. Das Ziel: Information und Aufklärung über die Möglichkeiten zum Umstieg auf Ökostrom.

Dr. Gerhard Timm, Bundesgeschäftsführer des BUND, erläutert das Projekt: "Wir möchten Verbraucherinnen und Verbrauchern Orientierung im schwer durchschaubaren Ökostrommarkt geben. Dafür haben wir gemeinsam mit The Body Shop Infomaterial produziert. Darin stellen wir die unterschiedlichen Formen von Ökostrom, das Grüne-Strom-Label und aus unserer Sicht empfehlenswerte Anbieter vor. Wir rufen dazu auf, diese Informationen zu nutzen und auf Ökostrom umzusteigen." Und auch Wolfgang Thoeren, Geschäftsführer von The Body Shop Deutschland, steht der Umweltschutz im Vordergrund: "Die Kampagne ist für The Body Shop Teil seiner Unternehmensphilosophie. Wir sind der Meinung, dass auch Unternehmen Verantwortung übernehmen sollten. Die globale Erwärmung der Erde ist ein Thema, auf das wir aufmerksam machen wollen und bei dem wir die Menschen zum Umdenken animieren möchten. Doch mindestens genauso wichtig ist es, selbst konsequent zu handeln. Deshalb stellen wir unsere Zentrale in Neuss und unsere Läden auf Grünen Strom um."

Body Shop wird in den kommenden Monaten zudem Unterschriften seiner Kunden für einen Klimaschutzappell sammeln. Dieser soll beim Ende August im südafrikanischen Johannesburg stattfindenden Weltumweltgipfel der Konferenzleitung übergeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Top