Berliner Energietage mit abwechslungsreichem Programm

Stromnetz Ausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Mit einem breiten Spektrum von über 20 interessanten Veranstaltungen finden vom 15. bis 17. Mai im Ludwig-Erhard-Haus in Berlin die ersten Berliner Energietage statt. Der von über 100 Referenten gestaltetete Höhepunkt der diesjährigen Berliner Energieveranstaltungen beinhaltet eine Vielzahl von Halbtages-Veranstaltungen, Exkursionen und Fachvorträgen. Themenschwerpunkte: Energiemärkte unter veränderten Rahmenbedingungen, Energieeffizienz in Wohngebäuden, innovative Energietechnik und Energiemanagement in öffentlichen Einrichtungen. Darüber hinaus präsentieren sich auf der - kostenfrei zu besuchenden - begleitenden Fachmesse Energie-ImpulsE 2000 innovative Anlagenhersteller und Dienstleister rund um das Thema Energie.


Nähere Informationen zu den Veranstaltungen unter www.berliner-energietage.de.

Top