Nächster Schritt

Base und E-Plus verschmelzen mit O2

Die Marken und Tarife von Base und E-Plus sollen schrittweise in die Marke O2 integriert werden, so O2-Mutter Telefónica. Bestandskunden werden entsprechend auf O2 umgestellt, Konditionen und Laufzeiten sollen aber gleich bleiben.

Telefónica© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

München - Das Mobilfunk-Unternehmen Telefónica Deutschland vereinheitlicht nach der Übernahme von E-Plus seine Mobilfunk-Marken und seine -Tarife. Base- und E-Plus-Kunden sollen dabei in den nächsten Monaten peu à peu in O2 integriert werden. Telefonica will sich in Zukunft nur noch auf O2 (www.o2.de) konzentrieren. Nachteile sollen Base- und E-Plus-Kunden nicht entstehen.

Angebot soll vereinfacht werden

Laut Telefónica bleiben Tarifkonditionen und Vertragslaufzeiten dabei unverändert, alle Kunden sollen auch nach der Umstellung die gleichen Leistungen zum gleichen Preis wie bei vorherigen Base- und E-Plus-Tarif erhalten.

So erklärt Markus Haas, Chief Operating Officer (COO) von Telefónica: "O2 ist unsere starke Premiummarke, die unseren Kunden das beste Erlebnis bei Produkten und Services bietet – in den O2 Shops ebenso wie in der Online-Welt. Da die Tarif- und Servicestrukturen denen von Base und E-Plus sehr ähnlich sind, haben wir beschlossen unsere Markenwelt und die entsprechenden technischen Plattformen deutlich zu vereinfachen. Für die Kunden von Base und E-Plus ändern sich lediglich die Marke und die Bezeichnung ihres Tarifes. Die vertraglichen Leistungen und Konditionen bleiben unverändert."

Base Online-Portal bleibt erhalten

Die bisherigen Base- und E-Plus-Tarife werden eingestellt. Das Base Online-Portal wird erhalten bleiben, dort können Neukunden nun O2 Blue-Tarife ordern. In Zukunft können Kunden von Base und E-Plus die Serviceangebote von O2 in Anspruch nehmen. Dazu zählen beispielsweise technischer Support durch die Mobilfunk-Experten O2 Gurus oder das Kundenbonusprogramm O2 More.

Die Umstellung auf O2 soll im Laufe des Jahres 2016 abgeschlossen werden. Telefónica will jeden Kunden vorab über die entsprechenden Details informieren.

Handytarife mit Smartphone
Top