Informationsveranstaltung

Aus Sicht der Macher: Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV)

Die Deutsche Energie Agentur informiert Architekten und Ingenieure über die neue EnEV am 14. Juni 2001 im Dorint Leipzig.

Hochspannungsleitung© Gina Sanders / Fotolia.com
Unter dem Titel "Aus Sicht der Macher: Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV)" führt die Deutsche Energie Agentur (dena) am 14. Juni 2001 im Hotel Dorint in Leipzig eine Informationsveranstaltung für Architekten und Ingenieure durch. Sie ist Teil einer bundesweiten Veranstaltungsreihe, in der die beiden von den Neuerungen besonders betroffenen Berufsgruppen über die konkreten Ziele, Inhalte und Auswirkungen der neuen EnEV informiert werden.


Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, der Bundesarchitektenkammer sowie der Bundesingenieurkammer statt. An der Ausgestaltung der einzelnen Veranstaltungen sind die jeweiligen Länderkammern und die Energie-Agenturen der Länder beteiligt. Weitere Veranstaltungsorte sind: Hannover (20. Juni), Düsseldorf (28. Juni), Hamburg (5. Juli), Stuttgart (12. Juli), München (19. Juli) und Wiesbaden (Herbst). Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher. Der Tagungsbeitrag beträgt 95 DM, für Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen, Studenten und Auszubildende ist die Veranstaltung kostenfrei. Weitere Informationen per Mail: tietz@eumb-poeschk.de.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Studenten

    Teures Wohnen: Preise für Mini-Apartments sind erneut gestiegen

    Das Wohnen ist für Studenten laut einer aktuellen Untersuchung noch teurer geworden. Vor allen die kleinen Luxus-Apartments gehören dabei zu den Preistreibern. Enorm ist auch die Kluft bei den Preisen in unterschiedlichen Städten: Müssen pro Quadratmeter in Singlewohnungen in München rund 23 Euro gezahlt werden, liegt der Durchschnittspreis in Chemnitz bei 5,40 Euro.

  • Telekom

    Telekom: Carsharing für fünf Euro testen

    Für kurze Zeit können Kunden der Telekom mit dem "Telekom Mega-Deal" Carsharing ausprobieren. Die Lösung car2go kostet einmalig fünf Euro Anmeldegebühr, 60 Minuten Fahrtzeit gibts gratis dazu. Die Aktion geht nur noch bis zum 1.12.2015.

  • Internet

    Kostenlose Reiseführer bei Marco Polo

    Neuer Mini-Guide bietet Internetnutzern kompakte Reiseführer-Informationen zum Ausdrucken - praktisch und aktuell.

  • Energieversorung

    Terminmarkt-Schulungen der LPX

    Die LPX bietet kurz vorm Start ihres Terminmarktes Schulungen an. Die exakten Termine und Konditionen wurden jetzt bekannt gegeben.

  • soziales Netzwerk

    Talkline bietet SDSL-Flatrate für Geschäftskunden

    Bei unbegrenztem Up- und Download zahlen die Kunden bei einer Bandbreite von 144 KB pro Sekunde 279 Mark monatlich.

Top