Energie-Themen

ASUE: Aktuelle Themen der Energieverwendung im Internet

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. (ASUE) bietet Informationen zur rationellen Energieverwendung jetzt auch im Internet.

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. (ASUE) bietet Informationen zur rationellen Energieverwendung jetzt auch im Internet. Unter www.asue.de findet sich beispielsweise Informatives zu Heizung und Warmwasserbereitung, Strom- und Kälteerzeugung.

Neben aktuellen Pressemitteilungen stehen auch etwa 100 aussagekräftige Grafiken und Fotos in hochauflösender Qualität zur Verfügung, die zum Beispiel für Pressebeiträge oder Präsentationen abgerufen werden können. Darüber hinaus beinhaltet das Internet-Angebot unter "Wer liefert Was" eine besonders umfangreiche Übersicht der Anbieter von Energieanwendungen. Abgerundet werden die Internet-Dienste der ASUE durch verschiedene Service-Angebote. Hier findet der Interessent zum Beispiel eine Bestellliste mit allen bisher erschienenen Publikationen oder ein "Newsletter" zum automatischen Bezug von Presseinformationen per E-Mail.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Energieversorung

    Morgen: Bürgerchat zum Thema Heizkosten

    Am 5. April 2005 geben Call NRW, das Bürger- und Service-Center der Landesregierung, und die Energieagentur NRW Tipps und Hinweise zum Thema Heizkosten. Zwischen 16 und 17 Uhr stehen Energie- und Heizexperten den Fragen von Verbrauchern und Hausbesitzern unter 01803-100111 Rede und Antwort.

  • Strompreise

    Heizkosten-Check: Zahlen Sie zuviel für Heizung und Warmwasser?

    Die ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. hat nun einen Vollkostenvergleich für typische Systeme in der Broschüre "Ratgeber: Wärmeversorgung im Neubau" herausgegeben. Im Systemvergleich hat sich eine im Dachgeschoss aufgestellte Erdgas-Brennwertheizung als die günstigste Lösung erwiesen.

Top