Ares-Strom jetzt auch bei Wegert

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com
Ab sofort können Stromverträge der Ares-Energie in allen 105 Filialen der Wegert-Filialkette in Berlin sowie im Umland der Hauptstadt abgeschlossen werden. Jeder Kunde erhält bei Abschluss eines Ares-Stromvertrags in einer Wegert-Filiale automatisch die ares-Wegert-"Guthabencard". Diese Karte kann entweder als Einkaufsgutschein bei Wegert oder als Stromguthaben bei ares verwendet werden.



Der Wert der "Guthabencard" ist abhängig von der Laufzeit des Stromvertrages, den der Kunde abschließt. Der Wert liegt zwischen 30 Mark bei einem Einjahresvertrag, 60 Mark bei einem Zweijahresvertrag und 90 Mark bei einem Dreijahresvertrag. Die Karten sind ab sofort gültig und können noch bis zum 30. November eingelöst werden. Übertragbar sind die Karten nicht.



"Mit unserem Partner Wegert haben wir einen hervorragenden Vertriebskanal zum Absatz von Strom. Der Kunde wird die ihm bekannte Beratungskompetenz von Wegert auch beim Abschluss seines Stromvertrages zu schätzen wissen. Außerdem hat er noch einen Zusatznutzen, der bares Geld wert ist", sagt Andreas Rose, Vorstandsvorsitzender der Ares-Energie AG.

Top