Tablet-Angebote

Aldi verkauft LTE-Tablet für 179 Euro

Die Filialen beidseits des Aldi-Äquators bieten ab 25. Februar Tablets von Medion an. Bei Aldi Süd gibt es ein LTE-Tablet, das eine Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s unterstützt, für 179 Euro. Aldi Nord hat ein Multimedia-Tablet für 199 Euro im Angebot.

Aldi südSowohl Aldi Süd als auch Aldi Nord bieten ab dem 25. Februar ein Tablet von Medion an.© ALDI SÜD

Essen – In der kommenden Woche bringt Discounter Aldi wieder 10-Zoll-Tablets von Medion in seine Filialen. Ab Donnerstag, 25. Februar, sind das LTE-Tablet Medion S10352 bei Aldi Süd für 179 Euro sowie das Multimedia-Tablet S10366 bei Aldi Nord für 199 Euro erhältlich.

S10352 bei Aldi Süd: Unterstützung von LTE mit bis zu 150 Mbit/s

Der 635 Gramm wiegende Flachrechner S10352 ist das erste Medion LTE-Tablet, unterstützt werden mobile Download-Bandbreiten von bis zu 150 Mbit/s, Uploads sind mit bis zu 50 Mbit/s möglich. Das in ein Metallgehäuse gekleidete Tablet kommt mit 10,1-Zoll-Display mit HD-Auflösung (800 x 1.280 Pixel) und IPS-Technologie daher.

Für ausreichend Rechenleistung sorgt ein mit 1,3 GHz getakteter Quad-Core-Prozessor, der von 1 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Der interne Arbeitsspeicher bietet 16 GB Speicherplatz, frei nutzbar sind 11 GB. Bei Bedarf lässt sich die Speicherkapazität per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern. Dank USB-2.0-Anschluss mit Host-Funktion lassen sich an das Tablet sowohl Eingabegeräte wie eine Tastatur anschließen als auch Daten per USB-Stick übertragen. Zur weiteren Ausstattung gehören ein integrierter GPS-Sensor, Kameras auf Vorder- und Rückseite mit einer Auflösung von jeweils 2 Megapixel, Stereolautsprecher, ein integriertes Mikrofon und Bluetooth-4.0-Funktionalität.

Der Akku bietet eine Leistung von 8.000 mAh. Als Betriebssystem ist Android 5.1 Lollipop vorinstalliert. Zum Lieferumfang gehört das Aldi Talk-Starterpaket mit 10 Euro Startguthaben. Das Medion-Tablet S10352 ist ab 25. Februar für 179 Euro in den Filialen von Aldi Süd erhältlich.

S10366 bei Aldi Nord: Full-HD-Display, Autofokus-Kamera und leistungsfähiger Akku

Bei Aldi Nord finden Kunden in der kommenden Woche das Multimedia-Tablet S10366 mit Metallgehäuse. Das Tablet bringt 640 Gramm auf die Waage und bietet ein mit Corning Gorilla Glass vor Kratzern geschütztes 10,1-Zoll Full-HD Display mit IPS-Technologie. Die Auflösung erreicht 1.920 x 1.200 Pixel.

Im Inneren werkelt der Intel Atom Quad-Core-Prozessor Z3735F mit einer Taktrate von bis zu 1,83 GHz. Zur Seite stehen 2 GB Arbeitsspeicher, der interne Speicher bietet 32 GB Speicherplatz – davon sind 27 GB frei verfügbar. Optional lässt sich die Speicherkapazität per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern. Medion hat dem Tablet sowohl einen miniUSB 2.0-Anschluss zum Anschluss von Eingabegeräten als auch einen integrierten microHDMI-Ausgang zur Verbindung mit einem TV oder Monitor spendiert.

Auf der Rückseite wartet das Tablet mit einer 5-Megapixel-Autofokus-Kamera für Fotos und Videos, auf der Vorderseite mit einer 2-Megapixel-Webcam für Selfies und Videochats auf. Wackelfreie Aufnahmen soll ein im Lieferumfang enthaltener Tablet-Aufsteller ermöglichen. Mit an Bord sind zudem ein GPS-Sensor, ein Gyro-Sensor, Bluetooth-4.0-Funktion und Front-Stereolautsprecher. Ins Internet geht es per WLAN N, gefunkt wird auf den Frequenzbändern 2,4 GHz und 5 GHz. Ein Mobilfunkmodul ist nicht enthalten. Das Tablet läuft mit dem Betriebssystem Android 5.1 Lollipop. Dank einer Leistung von 9.000 mAh soll die Akkulaufzeit bei bis zu zehn Stunden liegen. Das Tablet Medion S10366 ist ab dem 25. Februar für 199 Euro in den Filialen von Aldi Nord erhältlich.

Tablets finden und vergleichen
Das könnte Sie auch interessieren
  • Aldi Süd

    Günstiges Medion-Notebook bei Aldi Süd

    Nach Aldi Nord hat nun auch Aldi Süd das Akoya P6670 von Medion im Angebot. Das Medion-Notebook bietet einen Intel-Prozessor, 6 GB Arbeitsspeicher und einen Full-HD-Bildschirm. Der Preis beim Discounter ist fair.

  • LG X screen

    Aldi Nord verkauft LG X screen für 159 Euro

    Das LG X screen ist in der kommenden Woche in den Aldi Nord-Filialen erhältlich. Mit LTE-Modul und Zweitdisplay lässt sich die technische Ausstattung sehen. Aber handelt es sich bei dem Preis von 159 Euro auch um ein Schnäppchen?

  • Motorola Moto X Play

    Motorola-Smartphone günstig bei Aldi im Regal

    Ab dem 28. Januar gibt es ein günstiges Motorola-Smartphone beim Discounter Aldi Nord. Das Moto X Play wird für 299 Euro angeboten; weiter hat Aldi auch ein 2-1-Tablet für den gleichen Preis im Programm.

  • Amazon

    Cyber Monday bei Amazon hat begonnen

    Der "Cyber Monday" bei Amazon hat begonnen. Ab dem 23. November gibt es eine Woche lang insgesamt 10.000 Angebote, bei denen man sich Produkte aus allen möglichen Kategorien günstiger sichern kann. Die Ersparnis soll bei bis zu 50 Prozent liegen.

  • Moto G LTE (2.Gen.)

    Smartphones von Motorola und LG bei Aldi

    Günstige Smartphones bekannter Hersteller bietet der Discounter Aldi ab 29. Oktober wieder an. Bei Aldi Süd steht das Einsteiger-Smartphone LG Joy im Regal, während bei Aldi Nord das besser ausgestattete Motorola Moto G im Angebot ist.

Top