Im August

1&1 verdoppelt Datenvolumen bei Allnet-Flats

1&1 hat ab sofort ein Extra parat für alle, die sich für einen der Allnet-Flat-Tarife des Unternehmens entscheiden. Bei Bestellung im August gibt es dauerhaft das doppelte Datenvolumen, bevor der Internetzugang gedrosselt wird.

1und1© 1&1 Internet SE

Montabaur (red) - Ab sofort gibt es das doppelte Highspeed-Datenvolumen für alle All-Net-Flat.Tarife von1&1 (www1und1.de). Das Angebot gilt für Neukunden oder Kunden, die ihren bestehenden Vertrag verlängern und dabei einen der aktuellen Tarife wählen.

Die Aktion im Detail

  • Bei der 1&1 All-Net-Flat Pro (ab 34,99 Euro im Monat) steigt das Highspeed-Surfvolumen von zwei GB auf vier GB.
  • Bei der 1&1 All-Net-Flat Plus (ab 24,99 Euro im Monat) gibt es statt einem GB jetzt zwei GB Datenvolumen.
  • Bei der 1&1 All-Net-Flat Basic (ab 14,99 Euro im Monat) erhöht 1&1 das Datenvolumen von 500 MB auf ein GB.

Die Aktion "Doppeltes Datenvolumen" gilt auch für die 1&1 All-Net-Flat Young (für alle bis 28 Jahre, ab 14,99 Euro im Monat). Bei der Variante mit regulär einem GB Surf-Vorteil gibt es zwei GB Highspeed-Volumen inklusive, bei der Variante mit SMS-Vorteil steigt das Highspeed-Datenvolumen von 500 MB auf ein GB.

Alle Tarife im Netz von Vodafone oder E-Plus

Ist das Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht, geht es in allen Tarifen mit 64 kBit/s unbegrenzt weiter. Alle Tarife gibt es wahlweise im D-Netz oder im E-Netz. Auf Wunsch kann ein aktuelles Smartphone dazubestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
  • 1und1

    1&1: Allnet-Flat günstiger und neuer Datentarif

    1&1 senkt in seinem Handytarife Allnet-Flat Basic die Preise, ohne Leistungen zu streichen. Außerdem gibt es ab sofort einen neuen Datentarif. In der 1&1 Tablet-Flat XL sind für monatlich für 29,99 Euro ein Tablet und zwei GB Surfvolumen inklusive.

Top