Lebensversicherung: Vorsorge und Sicherheit in einem

Sie möchten Ihre Familie absichern und gleichzeitig fürs Alter vorsorgen? Die Lebensversicherung ermöglicht beides – garantierte Renditen und finanzielle Absicherung der Angehörigen. Informieren Sie sich und fordern Sie ein unverbindliches Angebot für Ihre Lebensversicherung an.

Lebensversicherung Vergleich schafft Klarheit

Den Begriff Lebensversicherung kennt so ziemlich jeder. Nicht wenige haben sogar bereits eine abgeschlossen. Im Prinzip ist eine Lebensversicherung nichts anderes als ein Vertrag zwischen der zu versichernden Person und dem Versicherungsanbieter.

In diesem Vertrag wird eine Versicherungsleistung für einen ganz bestimmten Versicherungsfall, hier das Ableben des Versicherungsnehmers, vereinbart. An den Bezugsberechtigten wird dann die vertraglich vereinbarte Summe ausgezahlt. Eine Lebensversicherung kann aber auch als Erlebensfall-Versicherung abgeschlossen werden. Hier bekommt der Versicherungsnehmer nach einer bestimmten Laufzeit die vereinbarte Summe ausgezahlt.

Lebensversicherung Vergleich im Internet ist kostenfrei und unverbindlich

Eine Möglichkeit, sowohl Todes- als auch Erlebensfall abzusichern, ist eine Kapital-Lebensversicherung. Sie wird häufig auch als alternative Altersvorsorge genutzt. Denn mit einer Kapital-Lebensversicherung sichert man nicht nur Angehörige und Hinterbliebene für den Fall des eigenen, unerwarteten Todes ab, sondern kann auch Geld für das Alter ansparen. Läuft die Lebensversicherung über 12 Jahre oder länger, ist die Hälfte des später ausgezahlten Betrages steuerfrei.

FamilieZwei in einem: Mit einer Lebensversicherung können Sie fürs Alter vorsorgen und gleichzeitig finanziell die Zukunft Ihrer Familie absichern.© Monkey Business / Fotolia.com

Welche Art der Lebensversicherung sich am besten für die eigene Person eignet und welcher Anbieter die jeweils besten Konditionen bietet, kann man am einfachsten über einen Lebensversicherung Vergleich feststellen. Der Lebensversicherung Vergleich ist bei uns unverbindlich und völlig kostenfrei.

Lebensversicherung Vergleich: fonds- oder kapitalgebunden?

Bei einer Kapital-Lebensversicherung gibt es die Möglichkeit, zu entscheiden, ob man das Deckungskapital in Fonds oder in einer Geldwährung investieren möchte. Man spricht dann auch von fonds- oder kapitalgebunden. Egal für welche Lebensversicherung man sich letztendlich entscheidet, wichtig zu wissen ist, dass man sich in der Regel sehr langfristig binden muss. Ein frühzeitiges Kündigen hat meistens finanzielle Nachteile zur Folge. Daher sollte man genau darauf achten, welche Laufzeiten man vereinbart und in welcher Höhe man die monatliche oder einmalige Zahlung des Deckungskapitals ansetzt. Generell ist es nicht empfehlenswert, sein ganzes Kapital in die Versicherung zu investieren. Lieber sollte man Teile seines Vermögens auch in anderen Anlagemöglichkeiten unterbringen. Ein Lebensversicherung Vergleich kann auch hier helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Versicherungen
Geldanlage & Kredite
Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen. Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr.