Vergleiche rund ums Geld auf Tarife.de

Ein Urlaubsreise, ein neues Auto oder eine eigene Wohnung - für so manche Wünsche reicht das eigene Budget oft nicht aus. Kredite und Geldanlagen helfen Träume schneller wahr werden zu lassen. Bei der Vielzahl an Anbietern und Tarifen ist es heutzutage allerdings nicht leicht, das geeignete Produkt zu finden - sei es nun der Autokredit für die Anschaffungen eines neuen Fahrzeugs, eine Geldanlage oder einfach eine Kreditkarte, um im In- und Ausland komfortable bargeldlos zu bezahlen. Mit unseren Finanzvergleichen können Sie die Angebote vieler Banken online vergleichen und den Tarif finden, der am besten zu Ihnen passt.

Paar

Kredite jetzt online vergleichen

Mit unseren Kreditvergleichen finden Sie schnell einen günstigen Onlinekredit. Jetzt vergleichen!


Festgeldkonto

Tagesgeldkonto finden

Sie verfügen kurzfristig über eine größere Summe Geld, die Sie anlegen wollen? Nutzen Sie unseren Tarifvergleich für Tagesgeldkoten, um eine passende Anlage mit hohen Zinsen und attraktiven Konditionen zu finden. Der Vergleich ist natürlich kostenlos.

Zum Tagesgeld-Vergleich

Geldanlage

Festgeldkonto als Geldanlage

Wer für eine gewisse Zeit nicht auf seine Rücklagen angewiesen ist, kann mit einem Festgeldkonto von höheren Zinssätzen als bei einem Tagesgeldkonto profitieren. Das optimal Konto für Ihre Geldanlage finden Sie mit unserem Tarifvergleich.

Zum Festgeld-Vergleich

Tarifvergleich

Das Girokonto für Ihr Geld

Modern und flexibel: Finden Sie mit dem Girokonto-Rechner von Tarife.de das passende Konto für Ihre täglichen Bankgeschäfte und Zahlungen - kostenlos und unverbindlich!

Zum Girokonto-Vergleich

Kreditvergleich

Kreditkarte gesucht?

Sie suchen eine Kreditkarte? Vergleichen Sie jetzt mit unserem Kredikarten-Rechner die Angebote der Banken und finden Sie beste Kreditkarte. Einfach, bequem und sicher!

Zum Kreditkarten-Vergleich

Geld

Depotkonto für hohe Renditen

Beim Handeln mit Aktien und Aktienfonds winken hohe Renditen. Dazu braucht man jedoch ein Depotkonto. Das kann man bei Filialbanken oder auch bei Onlinebanken eröffnen. Ein Depotokonto-vergleich zeigt die besten Anbieter.

Zum Depotkonto-Vergleich

mobiles Internet

Konten für Studenten

Nahezu alle Banken bieten inzwischen für Studenten und Schüler ein kostenloses Girokonto ohne den sonst üblichen monatlichen Mindestgeldeingang an. Wir helfen, aus der Vielzahl der Angebote das richtige zu finden.

Zum Studentenkonto-Vergleich

Finanzvergleiche für Kredite und Geldanlagen

Wie schnell ist doch das hart verdiente Geld wieder weg: Lebensmittel, Miete, Versicherungen – oft bleibt am Monatsende nicht mehr viel übrig. Dabei hat jeder Wünsche oder auch einmal größere Anschaffungen zu tätigen. Da heißt es dann, zu sparen oder eventuell einen Kredit aufzunehmen. Aber manchmal reicht eben auch schon kluges Haushalten und die richtige Anlageform für das Geld, das nach Abzug aller Fixkosten übrigbleibt. Tarife.de hilft Ihnen bei der Orientierung und der Auswahl von Angeboten rund um's Geld.

Ratenkredit und Autokredit vergleichen

Die Aufnahme eines Kredits ist gang und gäbe, wenn es um große Ausgaben wie ein Auto oder das Eigenheim geht. Die Investition in einen Kredit sollte gut überlegt sein, verpflichtet man sich doch teilweise für viele Jahre zur Rückzahlung. Umso wichtiger ist es, die Angebote gut zu prüfen und durchzurechnen. Einen ersten Überblick bieten unsere Kreditrechner auf Tarife.de. Ob Ratenkredit oder der spezielle Autokredit – mit wenigen Angaben bekommen Sie eine Liste von Anbietern, die das Gewünschte im Programm haben. Sie sollten darauf achten, dass der Zinssatz stark variieren kann; auch ist der zu zahlende Gesamtbetrag in der Regel umso höher, je länger der Kredit läuft. Nicht nur der monatliche Betrag ist beim Kredit Vergleich wichtig, sondern das Gesamtpaket.

Wo fast jeder sein Geld parkt: Das Girokonto

Ein Konto hat fast jeder, zumindest ein Girokonto. Ein Girokonto Vergleich kann sich deshalb lohnen, weil es Unterschiede nicht nur in den Gebühren gibt, die man zahlen muss, sondern auch bei den Überziehungszinsen. Wer öfter mal in die Miesen rutscht, sollte sein Hauptaugenmerk auf die Zinsen legen, die fällig werden, sobald er sein Konto überzieht. Es gibt mittlerweile auch viele Banken, die ein kostenloses Girokonto anbieten, dies ist aber meist an Bedingungen wie das Alter oder die Höhe des Geldeingangs gekoppelt.

Geld anlegen mit Tagesgeld und Festgeld

Auch Tagesgeldkonten oder Festgeld sind beliebte Produkte, um das liebe Geld sicher und vielleicht auch langfristig aufgehoben zu wissen. Der Unterschied: Beim Tagesgeldkonto kommt man schneller an sein Geld; beim Festgeld wird das Geld für eine bestimmte Zeit fest angelegt – dafür sind die Zinsen höher. Ein Festgeldkonto oder Tagesgeldkonto Vergleich zeigt die Konditionen der einzelnen Banken und hilft bei der Entscheidung. Tarife.de bietet auch einen Depotkonto-Vergleich, der für jene interessant ist, die ihr Geld in Form von Wertpapieren anlegen möchten.

  • Autobahngebühr

    PKW-Maut

    Pkw-Maut zahlt, wer mit seinem Auto auf mautpflichtigen Straßen, Brücken oder Tunneln unterwegs ist. Die Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland hat sich als langwieriges Unterfangen mit vielen Problemen erwiesen.

    weiter
  • Geld sparen

    Strafzinsen

    Bringt man das eigene Geld zur Bank, so geht man in der Regel davon aus, dass es sich durch Zinsen vermehrt. Zumindest sollte es nicht weniger werden. Die Realität sieht jedoch nicht immer so rosig aus. Was sogenannte Strafzinsen sind und wie man mit ihnen umgeht, erklären wir hier!

    weiter
  • Geld ausgeben

    Hartz IV

    Hartz IV oder Arbeitslosengeld II, wie es offiziell heißt, ist in Deutschland eine Sozialleistung für Personen, die erwerbsfähig sind, aber dennoch ihren Lebensunterhalt nicht allein bestreiten können. Die Leitidee der Hartz-IV-Reformen war "Fördern und Fordern".

    weiter
  • Steuererklärung

    Die Kfz-Versicherung in der Steuererklärung angeben

    In der Steuererklärung kann man auch seine Kfz-Versicherung angeben. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten, sich vom Finanzamt Geld zurückzuholen, etwa indem man die Haftpflichtversicherung absetzt oder über die Kilometerpauschale Geld zurückbekommt. Lesen Sie hier mehr!

  • Umzugskarton

    Beim Umzug: Wer braucht die neue Adresse?

    Sitz man endlich in der frisch eingeräumten neuen Wohnung, sollte man eines nicht vergessen: Die neue Wohnadresse muss noch den unterschiedlichsten Behörden mitgeteilt werden. Damit dieser letzte Schritt des Umzuges einfach von der Hand geht, haben wir eine Checkliste für Sie!

  • Tagesgeld

    Extrakosten vermeiden: Kontowechsel einfach gemacht

    Ein Kontowechsel ist gar nicht so kompliziert, vor allem nicht, seitdem Banken beim Umstieg auf ein anders Konto helfen müssen. Wie findet man das passende Konto zu den gewünschten Bedingungen und worauf sollte man unbedingt achten, um zusätzliche Kosten zu vermeiden?

  • Sparbuch

    Trotz Sparzinsen: Wo bunkern die Deutschen ihr Geld?

    Bei den derzeit niedrigen Zinsen wird die Wahl der Geldanlage zur Qual. Wie gehen Verbraucher mit den Sparzinsen um und wo liegt in Deutschland das meiste Geld?

  • Finanzen

    Renteneinheit von Ost und West kommt 2025

    Die Renteneinheit in Ost- und Westdeutschland soll bis 2025 hergestellt werden. Eine schrittweise Anpassung erfolgt ab 2018. Auch Erwerbsminderungsrenter sollen künftig bessergestellt werden. Keine Einigung erzielte die Koalition in anderen wichtigen Punkten.

  • Businessfrau

    Arbeitnehmer können 2017 mehr in bAV einzahlen

    Arbeitnehmer können ab dem ersten Januar 2017 mehr in die betriebliche Altersvorsorge einzahlen; die Beitragsgrenze wird dann erhöht. Bis zu 3.048 Euro im Jahr kann man dann über eine Entgeltumwandlung in seine bAV fließen lassen.

Top