DSL Vergleich: Angebote für DSL und Kabel im Vergleich

Mit dem DSL-Vergleich von Tarife.de können Sie die unzähligen Angebote der DSL- und Kabelanbieter bequem vergleichen und direkt online wechseln. Durch den Wechsel zu einem neuen Anbieter oder in einen günstigeren Tarif lässt sich meist viel Geld sparen, denn die Preise für schnelles Internet befinden sich weiter im Sinkflug. Und wer noch kein DSL oder Kabel-Internet hat, kann mit dem DSL-Vergleich von Tarife.de günstig in die Welt des Highspeed-Surfens einsteigen. Geben Sie einfach die gewünschte Geschwindigkeit und Zugangsart (DSL beziehungsweise Kabel) ein und klicken Sie anschließend auf "Berechnen".

DSL-Vergleich

  • DSL, Kabel & LTE
  • bis zu 100 Mbit/s
  • DSL mit und ohne Telekom
  • einfacher Online-Abschluss
Vorwahl
Geschwindigkeit
Geschwindigkeit

Wählen Sie Ihre gewünschte Mindestgeschwindigkeit aus.
Zugang
Optionen

Mit dem DSL Vergleich zum richtigen Tarif

Eine schnelle DSL-Verbindung ist für viele fast schon selbstverständlich. Die Konkurrenz unter den Providern sorgt dafür, dass die Preise immer erschwinglicher werden, auch für den kleinen Geldbeutel. Und da Konkurrenz sprichwörtlich das Geschäft belebt, sind die Angebote so zahlreich, dass sich ein DSL Vergleich lohnt.

Zu den wohl bekanntesten Internetanbietern zählen die großen Telekommunikationskonzerne, wie die Deutsche Telekom und Vodafone. Aber die Konkurrenz schläft nicht. Vor allem Internet über Kabel ist auf dem Vormarsch.

DSL Vergleich – Internet über DSL oder Kabel

Die Angebote und Preise unterscheiden sich dabei bisweilen stark. Bei einem DSL Vergleich sollte man also zunächst die Frage klären, welche Leistungen das DSL Paket beinhalten soll? Will man über einen herkömmlichen DSL-Anschluss oder über Kabel, das ursprünglich ausschließlich zum Fernsehen gedacht war, ins Internet gehen? Ist beides am Wohnort möglich, erhöht sich die Zahl der möglichen Tarife, die der DSL Vergleich vorschlägt. Ebenso sollte man klären, ob ein bereits bestehender Telefonanschluss über die Telekom läuft und ob dieser dort auch bleiben soll oder muss?

DSL-Router Das Highspeed-Internet via DSL bekommt zunehmend Konkurrenz vom Kabelanschluss - nicht zuletzt weil über Kabel deutlich mehr Speed beim Surfen drin ist. (Foto / Abb.: Val Thoermer / Fotolia.com)


DSL Vergleich berücksichtigt Extras

Ausschlaggebend ist beim DSL Vergleich aber nicht allein Frage nach DSL- oder Kabelanschluss, auch andere Kriterien sind entscheidend - etwa, ob der Tarif eine Flatrate beinhalten soll und wenn ja, welche? Wie lang soll die Mindestvertragslaufzeit sein? Können Zusatzpakete beispielsweise für TV hinzugebucht werden? Diese und andere Punkte sind beim DSL Vergleich zu beachten, um die optimal passenden Tarife aufgezeigt zu bekommen.

DSL Vergleich zeigt Preise und Leistungen

Ganz klar - möglichst schnell soll das Surfen im Netz sein. Wie der DSL Vergleich zeigt, kostet mehr Speed in der Regel aber auch mehr. Und nicht überall sind ganz schnelle Verbindungen möglich. Bevor ein Vertrag abschließt, sollte man also überprüfen, ob der gewünschte Speed am eignen Anschluss überhaupt erreicht werden kann. Bei den meisten Anbietern kann man einen Verfügbarkeitscheck machen, eventuell kann man sich auch bei der Telekom erkundigen, ob der beim DSL Vergleich gewählte Anschluss Sinn macht. Ein Tipp, wenn Kabel und DSL verfügbar sind: Über Kabel sind oft höhere Geschwindigkeiten drin als über herkömmliches DSL.

DSL & LTE
Mobiles Internet
Telefon
Handy
szmtag