Stromvergleich: Einfach und sicher wechseln Finden Sie mit unserem Stromvergleich den für Sie günstigsten Stromanbieter.

Billiger Strom ist fast für jeden möglich

Die Preiserhöhungen der Stromanbieter sind nun schon seit einiger Zeit zu beobachten und für manchen im Geldbeutel deutlich spürbar. Argumente finden die Konzerne viele, so zum Beispiel die steigende Ökostrom-Umlage. Auch Kritik seitens der Bundesnetzagentur ändert wenig an all dem. Für den Bürger heißt das Hilfe zur Selbsthilfe, denn billiger Strom, wenn auch nur billiger als der aktuelle Tarif, ist möglich. Zudem beleben Stromanbieterwechsel das Geschäft und geben dem mündigen Bürger die Möglichkeit, sich gegen Strompreiserhöhungen zur Wehr zu setzen.

Billiger Strom: Der Stromrechner hilft suchen

Nicht nur für jene, die eine Preiserhöhung des Stromanbieters bekommen haben, ist billiger Strom von Vorteil. Ein Vergleich kann für jeden sinnvoll sein und der Stromrechner eignet sich besonders dazu. Mit Hilfe weniger Angaben ist es dem Rechner möglich, die Anbieter und ihre Tarife aufzuzeigen, die für den jeweiligen Bestimmungsort zur Verfügung stehen. Einsparungen von hundert Euro und mehr sind nicht selten und zeigen ganz deutlich: Billiger Strom ist möglich! Für einen Tarifvergleich muss der Rechner lediglich mit Daten wie der Postleitzahl und dem ungefähren Jahresverbrauch (in Kilowattstunden) gefüttert werden. Zusätzlich kann man entscheiden, welche Vertragslaufzeit man wünscht oder ob eine Preisgarantie enthalten sein soll. Billiger Strom ist dann nur noch einen Mausklick entfernt.

Strom sparenBilliger Strom ist möglich; man muss nur wissen, wie. Mit dem Stromrechner findet man günstige Angebote - auch wenn der Preis nicht allein ausschlaggebend sein sollte.© Gina Sanders / Fotolia.com

Billiger Strom kann auch ökologisch sein

Billiger Strom ist eine Sache, ökologischer eine andere. In Zeiten, in denen der Atomausstieg in aller Munde ist, ist die Frage, wie der eigene Strom eigentlich gewonnen wird, für immer mehr Bürger relevant. Doch billig und umweltbewusst schließt sich heutzutage keineswegs mehr aus. Bei Nutzung des Stromtarifrechners zeigt sich, dass auch Öko-Tarife oft eine Ersparnis einbringen.

Allerdings gerät ökologischer, billiger Strom auch des Öfteren in die Kritik. Wer nicht nur auf Einsparungen aus ist, sondern tatsächlich auch an die Umwelt denken will, sollte sich zum einen über den Anbieter eines solchen Tarifs, zum anderen über die Art der Stromgewinnung informieren. Dabei helfen Ökostrom Gütesiegel wie das Grüner Strom Label, die zeigen, dass auch in erneuerbare Energien investiert wird.

Gaspreise

Günstige Gasanbieter

Wer Gaspreise vergleicht und den Anbieter wechselt, kann viel Geld sparen. Dabei hilft der Gasvergleich auf Tarife.de

Gasvergleich
Heizung

Günstig Heizöl kaufen

Auch Besitzer einer Ölheizung können unter Umständen sparen, wenn Sie den Lieferanten wechseln.

Heizölrechner
Top